Andrew Lincoln verlässt THE WALKING DEAD

Irgendwann müssen die Dinge leider zu Ende gehen und während wir nicht wissen, wann das bei THE WALKING DEAD passieren wird, sieht es so aus, als ob ein Schauspieler sich bereits entschieden hat wegzugehen.
Die Rede ist von Andrew Lincoln (Rick Grimes), der die beliebte Serie wohl am Ende der 9. Staffel verlassen will.
So gab Collider bekannt: „Wir hören, dass Rick Grimes selbst am Ende der 9. Staffel von AMCs Hit-Serie The Walking Dead weggehen wird. Das ist richtig, Andrew Lincoln wird seinen Weg durch die post-apokalyptische Umgebung für nur eine weitere Saison bewältigen, bevor er es beendet. Und während wir nicht einfach verleugnen werden, wie die Gründungsfigur der Serie seinen Ausgang nimmt, wissen wir, dass Fans nur erwarten können, Lincoln in einem halben Dutzend Episoden der kommenden Saison zu sehen.“

Darüber hinaus scheint es, dass der Charakter nur in sechs Episoden der kommenden Staffel zu sehen sein wird und Norman Reedus, der Daryl Dixon spielt, die Hauptrolle übernimmt.

Was uns also in der 9. Staffel erwarten wird? Wie Rick Grimes abtreten wird und wie es weitergehen wird?
Lassen wir uns überraschen.

Facebook Comments