Interview mit Mike Kehoe (THE HATRED)

Der Trailer von Mike Kehoes THE HATRED hat dank seinem geschickten Schockmoment für einigen Wirbel gesorgt. Wir hatten nun die Chance uns mit Mike Kehoe zu unterhalten und ihm einige Fragen zu stellen. Thrill and Kill: Glückwunsch zu deinem hervorragenden Trailer für THE HATRED. Sehr viele Leute haben sich den Trailer angeschaut. Wie fühlt es [Weiterlesen…]

Interview mit Dominik Hartl (ANGRIFF DER LEDERHOSENZOMBIES)

ANGRIFF DER LEDERHOSENZOMBIES klingt nicht nur nach Spaß, Dominik Hartls Film bietet auch genau das. Wir haben uns den jungen Regisseur geschnappt und nachgehakt, wie es zu der Zombie-Komödie kam und was sich in der österreichischen Szene tut…und der hat bereitwillig geantwortet. Thrill & Kill: Dominik, wie und warum kommt man denn auf einen Namen [Weiterlesen…]

Interview mit Can Evrenol (Regisseur von BASKIN)

Unser heutiger Gesprächspartner hat gerade erst vor einigen Monaten seinen ersten Langfilm herausgebracht, der aber gleich in Deutschland ins Kino kam und aufgrund seiner -für Horrorfilme- ungewöhnlichen Herkunft, aber vor allem aufgrund seiner Härte für Aufsehen sorgte. Wir plauderten mit Can Evrenol über seinen Film BASKIN und den türkischen Horrorfilm im allgemeinen. Thrill & Kill: [Weiterlesen…]

Interview mit Paul Hyett (HOWL, THE SEASONING HOUSE)

Auch wenn euch der Name Paul Hyett noch kein Begriff ist, ihr habt mit großer Wahrscheinlichkeit schon einmal einen Film gesehen, an dem der Brite mitgewirkt hat. Paul ist seit Jahren ein wichtiger Name, wenn es um Effekte geht und übt THRILL & KILL: Paul, du hast in der Vergangenheit Spezialeffekte und Makeup für bekannte [Weiterlesen…]

Interview mit Eric Branden von THE DARK ZONE HORRORCON

Wie vor einiger Zeit angekündigt, haben wir mit The Dark Zone Horrorcon einen neuen Partner. Um euch das Thema etwas näher zu bringen (aber auch selbst genau zu verstehen was uns erwartet), haben wir uns in einer  ruhigen Minute Veranstalter Eric Branden geschnappt und mit ihm über das im April stattfindende Event geplaudert. THRILLANDKILL: Eric, [Weiterlesen…]

Interview mit Aaron Moorehead und Justin Benson (SPRING, V/H/S VIRAL, RESOLUTION)

Die Namen Benson und Moorhead werden den Wenigsten auf Anhieb etwas sagen. Ihr neuster Film SPRING wahrscheinlich schon eher. Die Creature-Horror-Romanze lief weltweit auf zahlreichen Filmfesten, wie hier zu Lande auf den Fantasy Filmfest Nights. Vielleicht hat auch der eine oder andere schon RESOLUTION gesehen, zu V/H/S VIRAL haben die beiden Filmfreunde auch einen Teil beigetragen. Wir [Weiterlesen…]

Interview mit Alex Essoe (STARRY EYES)

Falls ihr STARRY EYES noch nicht gesehen habt, raten wir das dringend nachzuholen. Der Film ist Beleg, dass „Indie“ nicht billig oder dumm sein muss, sondern überzeugt mit Story ebenso wie mit Brutalität, aber auch gutem Schauspiel. Für letzteres ist Hauptdarstellerin Alex Essoe maßgeblich verantwortlich, die in ihrer Rolle der ehrgeizigen Sarah nicht nur Wandlungsfähigkeit, [Weiterlesen…]

Interview mit Jonas Govaerts (CAMP EVIL)

Thrill&Kill: CAMP EVIL zählt trotz hoher Kreativität ganz klar zu den Backwood-Slashern. Gibt es einen Grund dafür, dass du ein typisches Horrorfilmthema für deinen ersten Film ausgesucht hast? Bist du selber Fan solcher Filme? Jonas: Ich gucke jedes Filmgenre, aber Horror war auf jeden Fall meine erste Liebe. Ich habe mich entschieden Horrorfilme zu machen, [Weiterlesen…]

Interview mit Regisseur Brian O’Malley (LET US PREY)

Zum Heimkinostart von LET US PREY haben wir uns mit dessen Regisseur Brian O’Malley unterhalten und Brian entpuppte sich als echte Plaudertasche, der sichtlich Spaß daran hat über seinen Film zu sprechen. Nehmt euch also etwas Zeit, wer aber einen satten Einblick in den Film haben will, sollte sich unser Frage-Antwort-Spiel nicht entgehen lassen. Thrill [Weiterlesen…]

Interview mit Timo Tjahjanto (KILLERS, V/H/S 2)

TimoTjahjanto

Mit KILLERS haben die Mo Brothers, bestehend aus Kimo Stamboel und Timo Tjahjanto einen knallharten Thriller abgeliefert, dem man höchstens vorwerfen kann, dass er massiv gekürzt wurde. Wir haben uns die Hälfte des Regie-Duos geschnappt und mit Timo über seine Arbeit, Zensur und seine Zeit in Deutschland gesprochen. Thrill&Kill: Du hast es vor kurzem auf [Weiterlesen…]

Interview mit Jordan Rubin (ZOMBIBER)

jordan rubin

Am 6. November startet ZOMBIBER offiziell in den deutschen Kinos (das Review findet ihr vorher bei uns). Aber was kann man von einem Film erwarten, in dem untote Biber die Hauptrolle spielen? Regisseur Jordan Rubin hat es uns erzählt, berichtet von einem schrecklichen Familienschicksal und Sequel-Gedanken…oder könnte es sein, dass er nicht alles bierernst meint? [Weiterlesen…]

Undergrounders: Moregore Pictures

Moregore Pictures

Manche der Undergrounders, über die wir hier sprechen, sind einfach mehr Untergrund als andere. Wenn man die Macher von Moregore Pictures an die Oberfläche lassen würde, würden kleine Buben und alte Frauen wohl schreiend davonlaufen und Bäche von (Kunst-)Blut durch die Gassen fließen. Dabei verstecken sich hinter den Pseudonymen (ich will für die beiden hoffen, [Weiterlesen…]

Interview mit Josh Ethier (ALMOST HUMAN, DIGGIN UP THE MARROW)

Kills, Sci-Fi und nackte Tatsachen? Ja bitte! Seit ein paar Wochen steht der kleine, nette Indiefilm ALMOST HUMAN von Regisseur Joe Begos in unseren Verkaufsregalen. Josh Ethier hat im Film eine der Hauptrollen übernommen und ist an den vorher erwähnten, nackten Tatsachen nicht ganz unbeteiligt. Doch der sympathische, junge Mann steht nicht nur vor der [Weiterlesen…]

Interview mit Chad Crawford Kinkle (JUG FACE)

Chad Crawford Kinkle ist Regisseur und Drehbuchautor. Sein erster großer Film (JUG FACE) hat in den USA und Europa viele Fans gefunden und bereits einen Preis fürs Drehbuch auf dem Slamdance Festival abgeräumt. Mit uns sprach der Filmemacher über seine Arbeit und seine Ideen,  die die dunkle Macht in JUG FACE inspirierten. Thrill&Kill: Hallo Chad. [Weiterlesen…]

Interview mit Marvin Kren (BLUTGLETSCHER, RAMMBOCK)

Marvin Kren

Der Horrorfilm BLUTGLETSCHER startet am 6. Februar in deutschen Kinos. Nachdem der junge österreichische Regisseur Marvin Kren bereits mit RAMMBOCK einen Achtungserfolg erzielen konnte, darf man gespannt sein, wie der neue Film wird, aber auch wie Marvins internationale Zukunft aussehen wird. Wir haben uns den Regisseur geschnappt und uns erkundigt. Thrill & Kill: Lass uns [Weiterlesen…]

Interview mit Benjamin Munz (STUNG, VIVA BERLIN!, TAPE 13)

Benjamin Munz thrillandkill

Benjamin Munz ist noch keiner der großen Namen im internationalen Horror, erregte mit der Zombie-Web-Serie VIVA BERLIN!, an der er als Autor und Produzent mitarbeitete, aber Aufsehen im deutschen Untergrund. Was Benjamin von vielen anderen deutschen (Hobby-)Filmemachern unterscheidet, ist der Umstand, dass er seine Brötchen bei der Rat Pack Filmproduktion (u.a. DER WIXXER, WIR SIND [Weiterlesen…]

Interview mit Richard Raaphorst (FRANKENSTEIN’S ARMY)

Seit Monaten berichten so gut wie alle Genreseiten über FRANKENSTEIN’S ARMY. Ein Kriegsszenario mit einer Horde von Supersoldaten, halb Mensch halb Maschine, das hört sich einfach nach großem Spaß an. Und das ist es auch, denn gerade die Nazisoldaten sind mit viel Liebe zum Detail erschaffen worden. Der Mann hinter dem Film ist der Niederländer [Weiterlesen…]

Interview mit den Soska-Twins (AMERICAN MARY)

Jen Sylvia Soska

Es ist schon eine ganze Weile her, seit wir Jen und Sylvia Soska zum Interview baten, bis die beiden vielbeschäftigten Damen ihre Antworten beieinander hatten, dauerte aber. Doch das Warten hat sich definitiv gelohnt: Die Twisted Twins erweisen sich im Gespräch nicht nur als echte Genre-Fans (womit zu rechnen war), sondern auch als toughe Ladys, [Weiterlesen…]

Interview mit Andreas Marschall (MASKS, GERMAN ANGST)

andreas marschall

Freunde lauter Gitarrenmusik wissen die Plattencover von Andreas Marschall schon seit Jahrzehnten zu schätzen, Fans von Horrorfilmen kamen dank seiner Regiearbeit für MASKS und TEARS OF KALI in den letzten Jahren auf den Geschmack. Sein neuestes Projekt hört auf den Namen GERMAN ANGST und wird – ganz zeitgemäß – ein crowdfunding-finanzierter Episoden-Horrorfilm werden, an dem [Weiterlesen…]

Interview mit Derek Mears (FREITAG DER 13., HATCHET 3)

Derek Mears

Der Name Derek Mears ist so gut wie jedem Horrorfan ein Begriff, nicht zuletzt weil er der beliebten Ikone Jason Voorhees im Remake von 2009 neues Leben eingehaucht hat. Doch der in Bakersfield geborenen Schauspieler und Stuntman hat noch weitaus mehr Talente, wie er in den letzten Jahren vor, aber auch hinter der Kamera bewiesen [Weiterlesen…]