Lost&Found (Fundstücke)

 
 
 
Lost&Found (Fundstücke)
 

Lost & Found: Pennywise im Schrank

In unserer Fundstück-Rubrik ist es still geworden. Es scheint, als habe man schon alles gesehen und Kreativität ist die Ausnahme. Als wir aber vor ein paar Tagen über die Website der Künstlerin Kassiopeya gestolpert sind, musst...
 
Lost&Found (Fundstücke)
 

Lost & Found: ONE LAST DIVE – Short von Jason Eisener

Die Horrorwelt ist noch im Neujahrs-/Winterschlaf, damit sieht es mit nennenswerten News derzeit eher schlecht aus. Dafür haben wir heute einen kleinen (Laufzeit rund 1 Minute) Kurzfilm wiederentdeckt, der immerhin von HOBO WIT...
 
Lost&Found (Fundstücke)
 

Lost & Found: MY NAME IS KRIS KRINGLE – Horror Short

Weihnachten ist vorbei – und ihr habt überlebt. Dann standet ihr wohl nicht auf seiner Liste … Viel Spaß mit diesem  Horrorkurzfilm aus dem Jahr 2010 von Drew Daywalt, der uns auch schon mit BEDFELLOWS beglückte. Zu...

 
Lost&Found (Fundstücke)
 

Lost & Found: THE WINTER STALKER – Horror Short

Der Weihnachtsmann kommt bei uns dieses Jahr sehr schlecht weg. Erst letzte Woche haben wir euch die Indie-Produktion der Luchagore Productions (A LUCHAGORE CHRISTMAS) gezeigt und ihr konntet einen Blick in die Weihnachtswerkst...
 
Lost&Found (Fundstücke)
 

Lost & Found: Der Weihnachtsmann ist ein Arsch

Nicht nur Krampus oder Knecht Ruprecht sind schlechtgelaunte Typen, die dir’s mit der Rute geben, auch Santa Claus selbst hat nichts Gutes im Sinn. So sehen es zumindest die Indie-Filmemacher der Luchagore Productions, di...
 
Lost&Found (Fundstücke)
 

Lost & Found: MASTER OF SUSPENSE mit Alfred Hitchcock

Wenn vom Master of Suspense die Rede ist, ist natürlich Altmeister Alfred Hitchcock gemeint. Der Starregisseur stand aber auch für seine Gastauftritte in seinen eigenen Filmen. Der französische Filmemacher Fabrice Mathieu war o...

 
Lost&Found (Fundstücke)
 

Lost & Found: A VERY ZOMBIE HOLIDAY – Wie überleben wir Weihnachten

Wie überleben wir Weihnachten – mal anders. In der Serie TEAM UNICORN geht es um vier junge Frauen mit einer sehr ausgeprägten Phantasie. In der zweiten Folge A VERY ZOMBIE HOLIDAY von Sean Becker (THE LONG WALK HOME) geb...
 
Lost&Found (Fundstücke)
 

Lost & Found: FIVEMINUTES – Interaktiver Kurzfilm

Eigentlich wollten die zwei Studenten der Filmakademie Baden-Wüttemberg einen interaktiven Werbefilm drehen. Herausgekommen ist ein professioneller Zombie-Kurzfilm, für dessen Ende man selbst verantwortlich ist. Das hier eigent...
 
Lost&Found (Fundstücke)
 

Lost & Found: Ethereal Chrysalis – Kurzfilm

Der Kurzfilm ETHEREAL CHRYSALIS von Regisseur Syl Disjonk ist schon einige Jahre alt, bekommt aber erst seit letztem Jahr erhöhte Aufmerksamkeit. Auf einigen Film Festivals konnte der knapp 10-minütige Film schon Preise sammeln...

 
Lost&Found (Fundstücke)
 

Lost & Found: 2 AM: THE SMILING MAN – Horror Short

Wer braucht schon 90 Minuten Langeweile, wenn er auch 5 Minuten Spannung haben kann? In diesem Film von Michael Evans (DECAY) läuft ein junger Mann nachts allein nach Hause. Plötzlich bemerkt er, dass er von einem grinsenden Ma...
 
Lost&Found (Fundstücke)
 

Lost & Found: A KILLER OF MEN – Shortfilm von Gregg Meller

Für junge, aufstrebende Filmemacher ist die heutige Technologie natürlich ausgesprochen lukrativ. Man kann Geld für ein Projekt sammeln, seine Arbeit in unzähligen Foren verbreiten und Ankündigungen natürlich blitzschnell auf d...
 
Lost&Found (Fundstücke)
 

Lost & Found: ALEXIA – Horror Short

Heute haben wir einen sehr stimmungsvollen spanischen Horrorkurzfilm aus dem Jahr 2013 für euch, der ohne viel Dialog auskommt. Wenn ich sage, dass er sehr grudgig ist, versteht ihr sicher was ich meine. Spätestens nach dem Fil...

 
Lost&Found (Fundstücke)
 

Lost & Found: SKYPEMARE – Horror Short

Für alle, die 7 Minuten und 11 Sekunden Zeit haben, haben wir heute mal wieder einen kleinen Horrorkurzfilm im Angebot. Der Film von John Fitzpatrick (MERCY) bedient sich eines sehr beliebten typischen Skype-Horror-Schockmoment...
 
Lost&Found (Fundstücke)
 

Lost & Found: JOHN CARPENTER – Der Komponist

Nach einigen Kurzfilmen stellte John Carpenter 1974 seinen ersten Spielfilm DARK STAR fertig und danach ging es steil bergauf. Es folgten Horrorfilme wie HALLOWEEN, THEY LIVE, CHRISTINE, THE THING oder THE FOG, um nur einige We...