Review

 
 
 
 
Review
 

Review: MONSTER (2003)

Wer Filme sucht, die auf wahren Begebenheiten beruhen, wird meist nur Bruchstücke der Wahrheit vorfinden. MONSTER gehört hingegen zu den Werken, die tatsächlich nah an der Realität bleiben und dank zwei großartig aufspielenden ...
 
9.0
 
 
Review
 

Review: BLACK BUTTERFLY – DER MÖRDER IN MIR (2016)

Paul ist ein abgewrackter Schriftsteller, der in einem abgelegenen und heruntergekommenen Haus in den Rocky Mountains lebt. Seine Bücher verkaufen sich nicht mehr, seine Frau hat ihn verlassen und ihn plagen Geldsorgen, die er ...
 
6.0
 
 
Review
 

Review: IN THE DARK (2015)

Joanna und Jeff sind gerade Eltern geworden. Während Jeff als Schauspieler von Casting zu Casting rennt, bleibt Joanna zuhause bei dem Baby, doch die junge Frau ist mit der Situation überfordert. Das Kind schreit in der neu bez...
 
4.5

 
 
Review
 

Review: TELL ME HOW I DIE (2016)

In die Zukunft schauen zu können, gehört seit langen Zeiten zu den Träumen vieler Menschen. Was könnte man mit dieser Gabe nicht an guten (oder auch schlechten) Taten vollbringen und wenn es „nur“ dazu dient, die Lo...
 
5.5
 
 
Review
 

Review: LIFE (2017)

Die alte ALIEN – Weisheit „Im Weltall hört dich niemand schreien“ gilt noch immer. Auch wenn die internationale Raumstation ISS auf der LIFE spielt, quasi in Sichtweite der Erde ist, ist sie ein verlassener Ort an dem eine Hand...
 
8.5
 
 
Review
 

Review: GET THE GIRL (2017)

Regisseur Eric England ist noch keine 30 Jahre alt, veröffentlicht mit GET THE GIRL aber bereits seinen fünften Langfilm und zeigt zudem eine positive Entwicklung. War MADISON COUNTY noch Durchschnittskost aus den Backwoods, ze...
 
8.0

 
 
Review
 

Review: NIGHT OF SOMETHING STRANGE (2016)

Als wir hier vor einer Weile darüber diskutiert haben, ab wann Kinder Horrorfilme sehen sollten, haben wir einen Aspekt vergessen: was ist mit Filmen die so unglaublich pubertär sind, dass kein Erwachsener sie  sehen kann, ohne...
 
2.5
 
 
Review
 

Review: DAS KINDERMÄDCHEN (1990)

William Friedkin hat in seiner langen Karriere verschiedene Genres bedient, verstand sich aber immer darauf Spannung zu erzeugen. Irgendwo zwischen DER EXORZIST und FRENCH CONNECTION auf der einen, BUG und KILLER JOE auf der an...
 
6.0
 
 
Review
 

Review: TAG – A HIGH SCHOOL SPLATTER FILM (2015)

Die blutige Eröffnungsszene von TAG geistert seit Monaten durchs Internet. Ein Bus voller japanischer Schulmädchen wird der Länge nach in zwei Teile gerissen und mit ihm alle Insassinnen. Nur ein Mädchen, das sich gerade gebück...
 
7.5

 
 
Review
 

Review: LAKE BODOM (2016)

Als im Juni des Jahres 1960 ein Mörder eine Gruppe Jugendlicher angriff, die am beschaulichen Bodom-See in den Wäldern Finnlands campten, ahnte wohl nicht einmal der Täter, wie lange sich die Welt mit diesem Fall beschäftigen w...
 
6.5
 
 
Review
 

Review: DEAD AWAKE (2016)

Als vor einiger Zeit die Doku THE NIGHTMARE erschien, haben viele Menschen das erste Mal vom Phänomen Schlaflähmung / Schlafparalyse gehört, bei dem Menschen wach in ihrem Bett liegen, sich dabei aber nicht bewegen können und o...
 
5.0
 
 
Review
 

Review: CHERNOBYL DIARIES (2012)

Extrem-Tourismus ist ein Begriff, der in der Realität Nervenkitzel verspricht und sich dementsprechend auch als Rahmensituation für einen Horrorfilm bestens eignet. Egal, ob illegale Klettersteige (HIGH LANE), rasante Bootsfahr...
 
7.0

 
 
Review
 

Review: THE EDITOR (2014)

Wenn einige Filmfans gemeinsam einen Film drehen und nicht nur vor der Kamera, sondern auch dahinter so ziemlich jede in Frage kommende Rolle übernehmen, kommt im schlimmsten Fall ein talentfreier Amateurfilm dabei heraus. Im b...
 
8.5
 
 
Review
 

Review: ABCs OF SUPERHEROES (2015)

Ze future is nao! Auch im verrückten Superhelden-Episoden-Dings ABCs OF SUPERHEROES. Der Film konfrontiert Marvel-Kids und DC-Nerds mit allerlei offenen Fragen über Superhelden. Zum Beispiel: Wieviel Superkraft hält eigentlich ...
 
4.0