Review

 
 
 
 
Review
 

Review: THE BABYSITTER (2017)

  Babysitter und ihre Schützlinge pflegen ein eigenartiges Verhältnis in Horrorfilmen. Manchmal leiden und kämpfen sie gemeinsam gegen das Böse (HALLOWEEN), manchmal sind die Kids die Widersacher (BABYSITTER WANTED) und ma...
 
8.0
 
 
Review
 

Review: 68 KILL (2017)

Auf den ersten Blick hat Chip eine tolle Freundin. Liza sieht toll aus und steht auf Sex. Aber sie ist auch Stripperin und Prostituierte und so muss sie Weichei Chip mit anderen teilen. Damit soll es vorbei sein, als Liza von 6...
 
8.0
 
 
Review
 

Review: RAW (2016)

Was wurde nicht alles im Vorfeld über RAW geschrieben? Ekel- und Würganfälle im Kinosaal, Mütter (die zuvor gar nicht schwanger waren) brachten während der Vorführung zweiköpfige Kinder zur Welt, Chaos, Anarchie, Armageddon. Nu...
 
7.0

 
 
Review
 

Review: TONIGHT SHE COMES (2016)

Ich gebe es ja zu, der Titel TONIGHT SHE COMES kommt mir etwas zweideutig vor. Schwer zu sagen, ob das beabsichtigt war. Ein Porno ist der Film natürlich nicht, geizt aber nicht mit Gerede über Sex, zeigt eine blutbeschmierte M...
 
4.0
 
 
Review
 

Review: DAS SPIEL (2017)

Es gibt Romane, die beim Lesen Hochspannung bieten, aber sich kaum verfilmen lassen. Entweder weil sie so episch sind, dass viel Zeit und Geld notwendig wäre oder aber, weil sie so wenig Action bieten, dass der Kameramann sein ...
 
7.5
 
 
Review
 

Review: IT STAINS THE SANDS RED (2017)

Wenn man es schafft im Jahr 2017 dem Horrorgenre und insbesondere dem ausgeweideten Subgenre des Zombiefilms noch neue Aspekte hinzuzufügen, hat das Respekt verdient. Wie so oft, bedeutet das zwar auch im Falle von IT STAINS TH...
 
7.5

 
 
Review
 

Review: BERLIN SYNDROM (2017)

Australische Filme, die in der deutschen Hauptstadt spielen, sind naturgemäß nicht an der Tagesordnung und wenn dann noch der Autor des schmutzigen DIE MORDE VON SNOWTOWN mit im Boot sitzt, reicht das um neugierig zu werden. Di...
 
7.0
 
 
Review
 

Review: KIDNAP (2017)

Stell dir vor, dein Kind wird vor deinen Augen entführt. Was tust du? Diese Frage muss sich Kellnerin Karla stellen, deren Sohn zunächst beim Spielen im Vernügungspark verschwindet und kurz darauf in ein Auto gezerrt wird. In l...
 
6.0
 
 
Review
 

Review: DER WERWOLF VON TARKER MILLS (1985)

Im verschlafenen Städtchen Tarker Mills häufen sich die Todesfälle. Immer bei Vollmond werden scheinbar wahllos Menschen getötet. Während die Bevölkerung ratlos ist, vermutet der an den Rollstuhl gefesselte Marty, dass ein Werw...
 
6.5

 
 
Review
 

Review: DEMENTIA (2015)

Gene Jones ist ein guter Schauspieler, aber obwohl der Herr aufs Rentenalter zusteuert, nur den wenigsten bekannt. Dabei konnte man ihn in den letzten Jahren in namhaften Filmen wie THE HATEFUL EIGHT, NO COUNTRY FOR OLD MAN ode...
 
5.5
 
 
Review
 

Review: MR. LONG (2017)

Wie beschreibt man MR. LONG? Sagen wir es so: als die Anfrage kam, ob wir den Film reviewen wollen, war ich mir nicht sicher, ob er zu uns passt und so ganz weiß ich das immer noch nicht. Was man mit Sicherheit sagen kann, ist ...
 
6.5
 
 
Review
 

Review: I SPIT ON YOUR GRAVE (2010)

Es gibt Filme, die vom Unerwarteten leben; von plötzlichen Wendungen; davon, dass man als Zuschauer nicht weiß, was als nächstes geschieht. I SPIT ON YOUR GRAVE ist das genaue Gegenteil. Jeder, der den Trailer gesehen hat oder ...
 
7.0

 
 
Review
 

Review: ALIEN: COVENANT (2017)

  Was ALIENS – DIE RÜCKKEHR von vielen anderen Fortsetzungen unterschied, ist der Umstand, dass der Film nicht versuchte eine Kopie des Originals zu sein, sondern die angefangene Geschichte inhaltlich weiterführte und zeit...
 
6.0
 
 
Review
 

Review: ES (2017)

27 Jahre nach der bekannten TV – Verfilmung, macht sich Andrés Muschietti (MAMA) also daran Stephen Kings Horror- Epos ES ein zweites Mal zu verfilmen. Für die einen ist es Frevel, weil sie Tim Currys Performance als Pennywise ...
 
9.0