0
Posted 4. August 2017 by madda in TV - Horrorfilm - Guide
 
 

Der TV-Horror-Guide (04.07.-10.08.2017)

Hier ist wie gewohnt für euch der TV Guide mit den Horrorfilmen und Thrillern der nächsten Tage.

Am Sonntag in THE FINAL GIRLS trauert Max immer noch um den Tod ihrer Mutter, eine Schauspielerin aus den 80ern. Um ihr näher zu sein, schaut sie mit ihren Freunden einen Slasher-Film an, in dem sie mitspielte.

Ebenfalls am Sonntag dürfen alle Zombie-Verrückten den Abend mit Shaun und Ed verbringen, mit dem Klassiker SHAUN OF DEAD.

Am Mittwoch wird in DIE LEICHE DER ANNA FRITZ Spanien größter Filmstar tot aufgefunden. Pau der in der Leichenhalle arbeitet ist selbst nach ihrem Tod von Anna fasziniert.

Außerdem empfehlen wir diese Woche THE HOUSE OF THE DEVIL auf Netzkino. Die junge Samantha nimmt einen Job als Babysitterin an, zu spät merkt sie das sie nur in eine Falle gelockt wurde.

Freitag

FRENZY (1972) 22.00h 3sat
LAND OF THE DEAD (2005) 23.45h RTL II
INSIDE THE DARKNESS (2011) 00.59h Tele 5
LAND OF THE DEAD (2005) 04.10h RTL II
.

Samstag

SNAKEHEAD TERROR (2005) 20.15h Tele 5
GHOST SHARK – DIE LEGENDE LEBT (2013) 22.10h Tele 5
SNAKEHEAD TERROR (2005) 01.45h Tele 5
THE EYE (2008) 02.10h Sat.1
APARTMENT 1303 (2012) 04.30h RTL II
.

Sonntag

THE FINAL GIRLS (2015) Tipp! 22.35h RTL II
SHAUN OF THE DEAD (2004) Tipp! 22.50h arte
JENNIFER’S BODY (2009) 00.45h RTL II
GHOST SHARK – DIE LEGENDE LEBT (2013) 02.40h Tele 5
THE FINAL GIRLS (2015) 04.15h RTL II
.

Montag

PREDATOR 2 (1990) 22.35h Kabel1
.

Mittwoch

SCHATTEN DER WAHRHEIT (2000) 20.15h Kabel 1
DIE LEICHE DER ANNA FRITZ (2015) Tipp! 22.25h Tele 5
SWEET HOME (2015) 00.05h Tele 5
PREDATOR 2 (1990) 01.05h Kabel 1
SWEET HOME (2015) 03.10 Tele 5
.

Donnerstag

ARAC ATTACK – ANGRIFF DER ACHTBEINIGEN MONSTER (2002) 22.20h Kabel 1
DIE LEICHE DER ANNA FRITZ (2015) 01.30h Tele 5
ARAC ATTACK – ANGRIFF DER ACHTBEINIGEN MONSTER (2002) 02.05h Kabel 1
.                                                                                                                   . .                    . .           .

 

 

Facebook Comments