Fantasy Filmfest 2013 – Erste Preview

Am 20.August startet in Berlin wieder das alljährliche Fantasy Filmfest. Eine Woche lang werden wir wieder in den Genuss von topaktuellen Filmen kommen und können mit Gleichgesinnten über diese Diskutieren. Neben Berlin findet das Filmfest auch noch in Hamburg (21.-28.08), München (27.08-04.09), Stuttgart (28.08-04.09), Frankfurt (04.-11.09), Köln (05.-12.09) und Nürnberg (05.-12.09) statt. Und nun gibt es auch schon ein paar Informationen, auf welche Filme wir uns freuen dürfen.

HATCHET 3 (Regie: BJ McDonnell, Darsteller: Danielle Harris, Kane Hodder, Derek Mears, Zach Galligan, Jason Trost)

Ein SWAT-Team macht sich auf den Weg in die Sümpfe um die Leichenteile der Opfer von Victor Crowley zu bergen. Marybeth erfährt indessen, wie man den Voodoo-Fluch um Victor Crowley, der jahrzehntelang das Sumpfgebiet “Honey Island” terrorisiert hat, ein für alle Mal beenden kann.

FRANKENSTEIN’S ARMY (Regie: Richard Raaphorst, Darsteller: Karel Roden, Robert Gwylim, Alexander Mercury, Mark Stevenson)

Vor dem Ende des Zweiten Weltkrieges stolpern eine Gruppe von russischen Soldaten über ein geheimes Nazilabor, in dem nach Buchvorlage Experimente durchgeführt wurden. Inhaber des Buches war ein gewisser Dr. Victor Frankenstein und mithilfe der Unterlagen soll in diesem Labor eine Armee aus Super-Soldaten erschaffen werden, bestehend aus den Körperteilen der gefallenen Kameraden. Der letzte, verzweifelte Versuch der Nazis, um einer Niederlage zu entkommen.

Frankensteins Army

WRONG (Regie: Quentin Dupieux, Darsteller: Jack Plotnick, Eric Judor, Alexis Dziena, Steve Little, William Fichtner)

Eines Morgens erwacht Dolph Springer und stellt fest, dass er die Liebe seines Lebens verloren hat. Seinen Hund Paul. Während er versucht, Paul zurück zu bekommen, ändert Dolph das Leben anderer Radikal. Und auch sein eigens Leben ist nicht mehr dasselbe, denn er scheint so langsam seinen Verstand zu verlieren.

THE BODY (Regie: Oriol Paulo, Darsteller: Hugo Silva, José Coronado, Belén Rueda, Aura Garrido)

Ein Kriminalbeamter macht sich auf die Suche nach dem Körper einer Femme fatale, dieser ist nämlich aus dem Leichenschauhaus verschwunden.

EUROPA REPORT (Regie: Sebastián Cordero, Darsteller: Sharlto Copley, Michael Nyqvist, Christian Carmago, Karolina Wydra)

Eine internationale Crew von Astronauten unternimmt eine privat finanzierte Mission, um auf dem viertgrößten Mond des Jupiters nach Leben zu suchen.

BYZATIUM (Regie: Neil Jordan Darsteller: Gemma Arterton, Sam Riley, Daniel Mays, Saoirse Ronan)

Zwei junge Frauen fliehen vor einer Gewalttat in ein englisches Küstenstädtchen. Während Eleanor ruhig und verträumt ist, ist Claras Blick auf die Zukunft gerichtet. Sie scheut nicht davor zurück, aus einem heruntergekommenen Gasthaus ein Bordell zu machen und sich zu verkaufen. Währenddessen lernt Eleanor Frank kennen, dem sie beichtet, dass Clara ihre Mutter ist und die beiden von menschlichem Blut leben. Sie sind seit vielen Jahren auf der Flucht und auch diesmal sieht es so aus, als würde sie ihre Vergangenheit einholen.

Byzantium

COLD BLOODED (Regie: Jason Lapeyre Darsteller: Ryan Robbins, William MacDonald, Zoie Palmer)

Eine weibliche Polizeibeamtin muss einen Häftling an der Flucht aus einer fast verlassenen Klinik hindern. Doch genau zur selben Zeit kommen seine brutalen Partner auf einen Besuch vorbei.

I DECLARE WAR (Regie: Jason Lapeyre/Robert Wilson Darsteller: Siam Yu, Gage Munroe, Michael Friend)

Sommerliche Kriegsspiele zwischen Kindern aus der Nachbarschaft werden zum tödlichen Ernst, als Eifersucht und Verrat ins Spiel kommen.

TULPA (Regie: Federico Zampaglione Darsteller: Nuot Arquint, Laurence Belgrave, Michela Cescon)

Eine mächtige Börsenmaklerin landet im Tulpa, einem Sexclub, der einem mysteriösen tibetanischem Guru gehört. Befreit von dem Druck in ihrem Job würde sie alles tun, um eine höhere Besinnung zu erlangen. Doch als ihre Lover auf grausame Weise umgebracht werden, versucht sie den unbekannten Killer zu entlarven. Und das hat trägt Konsequenzen mit sich.

Weitere Infos bekommt ihr unter www.fantasyfilmfest.com

Schaut auch auf der Fantasy Filmfest – Seite auf Facebook vorbei!

Facebook Comments