Lost & Found: Die Frau in Schwarz – Böser Streich

Nach dem Erfolg von DIE FRAU IN SCHWARZ (2012), ist es nicht sehr verwunderlich, das im nächsten Jahr ein weiterer Film um die unheimliche Frau erscheinen wird. Schon das original von 1989 hat bei den Zuschauern für Gänsehaut gesorgt und die Neuauflage mit Daniel Radcliffe konnte mit einem düsteren Setting und gelungenem Drehbuch punkten. Bei THE WOMAN IN BLACK 2: ANGEL OF DEATH wird James Watkins (EDEN LAKE) nicht, wie beim Vorgänger, für die Regie verantwortlich sein. Den Platz auf dem Stuhl gehört dieses mal Tom Harper, der zuvor für die TV-Serie MISFITS Regie führte. Der Film startet bei uns am 19.Februar 2015, doch das Poster in einer Kinolobby sorgte kürzlich schon für Aufmerksamkeit. Aber seht selbst.

Facebook Comments