Lost&Found: THE EVIL DEAD – Hinter den Kulissen

Nachdem die Neuauflage des Horrorklassikers THE EVIL DEAD in diesem Jahr große Erfolge an den Kinokassen verbuchte, darf man das Original von Sam Raimi nicht vergessen. Was wir heute als Horrorkomödie abtun, hat bei seiner Veröffentlichung 1981 für viel Kritik gesorgt: zu blutig, zu brutal und geschmacklos sei der Film mit Hauptdarsteller Bruce Campell.

Trotzdem wurde der Film Kult, ebenso wie dessen Nachfolger THE EVIL DEAD 2 und ARMY OF DARKNESS. Für jeden Horrorfan ein elementarer Bestandteil in der heimischen Filmesammlung. Um dem großartigen Schocker zu gedenken, haben wir hier eines von drei Videos, die ein paar Überbleibsel aus dem Schnittraum zeigen.

evil-dead-2013-0043

Übrigens, in einem Interview äußerte Bruce Campell den Wunsch, einen Horrorfilm im Stil von THE EXPENDABLES zu drehen. Seine Wunschkollegen (unter anderem): Robert Englund (NIGHTMARE ON ELM STREET) und Kane Hodder (JASON GOES TO HELL, HATCHET, HATCHET 2).

 

Facebook Comments