Neue Horrorfilme und Thriller (01.02.-15.02.17)

Damit ihr auch wisst, was in den nächsten zwei Wochen neu in den Regalen steht, haben wir einen Überblick auf die aktuellen Veröffentlichungen für euch vorbereitet. Auch im Kino gibt es wieder etwas für Genrefans, denn Samara kommt zurück auf die Leinwand.


THE DEVILS HAND

Inhalt: In einem abgelegenen Dorf hat Sektenführer Beacon es sich zur Aufgabe gemacht, einen Mythos vom sogenannten Drommelkind vor dem Eintreten zu umgehen. Dafür müssen aber sechs Neugeborene ums Leben kommen. Ein Vater greift in letzter Minute dazwischen. Doch 18 Jahre später verschwinden die jungen Erwachsenen spurlos. Nur Mary, dessen Vater damals die Babys gerettet hatte, bleibt verschont. Doch sie beginnt, seltsame Dinge zu sehen.
FSK: ab 16
Veröffentlichung: 02.02.2017 (DVD & Blu Ray)


BLAIR WITCH

Inhalt: Bekannte Story im neuen Gewand. Die Hexe von Blair zieht wieder eine Gruppe junger Leute in die Wälder von Maryland. Mit modernster Technik wollen diese etwas vor die Linse bekommen. Doch sie erwartet etwas ganz anderes, dort in der schönen Natur.

FSK: ab 16
Veröffentlichung: 09.02.2017 (DVD & Blu Ray)

 

 


DIE INSEL DER BESONDEREN KINDER

Inhalt: Der junge Jacob erfährt von einem geheimnisvollen Ort, an dem ganz besondere Kinder leben. Schon bald findet er heraus, dass es diesen Ort tatsächlich gibt, doch es lauern einige Gefahren.
Neuester Streich von Kultregisseur Tim Burton.

FSK: ab 12
Veröffentlichung: 09.02.2017 (DVD & Blu Ray)

 


RINGS

Inhalt: Mit RINGS kommt die dritte US-Verfilmung um das berühmte Videotape in die Kinos. Im Film geht es um Julia, dessen Freund Holt eine Legende um ein mysteriöses Videoband entdeckt, bei der jeder, der sich das Band ansieht, nach sieben Tagen stirbt. Sie versucht mehr über die Geschichte zu erfahren und befindet sich schon bald in einem wahren Albtraum.

FSK: ab 16
Veröffentlichung: 02.02.2017 (KINO)

 


THE EYES OF MY MOTHER

Inhalt:  Eine ehemalige Chirurgin aus Portugal lebt mit ihrer jungen Tochter ein zurückgezogenes Leben auf dem Land. Dort erklärt sie der kleinen Francisca die menschliche Anatomie und bringt ihr bei, den Tod nicht zu fürchten. Eines Tages zertstört ein Fremder dieses ruhige Leben. Dabei weckt er eine dunkle Begierde in Francisca, die langsam in ihr wächst, während sie ihren Vater pflegt und aus ihrer Einsamkeit entkommen will.

FSK: ab 16
Veröffentlichung: 02.02.2017 (Kino)


THE GIRL WITH ALL THE GIFTS

Inhalt: Die Bevölkerung wird von einer Krankheit, die die Menschen ihres freien Willens beraubt und in kannibalische Monster verwandelt, beinahe ausgelöscht. Nur einige Kinder sind dagegen immun und werden von einem Armeearzt grausamen Experimenten unterzogen. Unter den Kindern ist ein Mädchen, das besonders über besondere Eigenschaften verfügt.

Veröffentlichung: 09.02.2017
FSK: ab 16

Facebook Comments