0
Posted 19. Mai 2013 by Mick in News
 
 

News: CHILDREN OF SORROW mit Bill Oberst jr.

Children of Sorrow
Children of Sorrow

Als After Dark Originals erschienen vor ein paar Jahren 8 Filme (z.B. HUSK, BANSHEE, THE TASK, 51).
Seit längerem bahnt sich an, dass es eine Fortsetzung geben wird. Nachdem die Filme RED CLOVER, DARK CIRCLES und ASYLUM bereits seit einiger Zeit bestätigt sind, gesellt sich nun auch CHILDREN OF SORROW hinzu.

Handlung:
Simon Leach ist todkrank. Verzweifelt und voller Schmerz, versammelt er mitten in der Wüste Menschen um sich, denen es nicht viel besser geht. Er gibt ihnen Liebe und Zuwendung, aber Simon hat noch ganz andere Pläne für seine Jünger und baut einen dunklen Kult auf.

CHILDREN OF SORROW ist augenscheinlich ein Low Budget – Film, sieht aber trotzdem schick aus. Die Macher sind zudem seine Unbekannten: Jourdan McClure (Regie) und Ryan Finnerty (Buch) machten bereits für ROGUE RIVER gemeinsame Sache und Hauptdarsteller Bill Oberst jr. ist ohnehin längst ein Star der Indieszene.

Wann CHILDREN OF SORROW oder die anderen AFTER DARK ORIGINALS bei uns erscheinen, ist noch nicht klar.