News: Düsterer Trailer zu Netflix Thriller HOLD THE DARK

Mit Jeremy Saulnier ist ein Regisseur am Start, der bereits durch Filme wie GREEN ROOM und BLUE RUIN in Vergangenheit positiv aufgefallen ist.

Nun kommt mit HOLD THE DARK (deutscher Titel ist WOLFSNÄCHTE) ein exklusiv für Netflix produzierter düsterer Psychothriller, in dem ein Wolfsjäger (Jeffrey Wright) in den hohen Norden Alaskas reist, um in einer Kleinstadt einer trauernden Mutter (Riley Keough) zu helfen. Er soll Rache ausüben, indem er den Wolf findet der für den Tod ihres Kindes verantwortlich ist. Als jedoch ihr Mann (Alexander Skarsgård) aus dem Irakkrieg zurückkehrt und von dem tragischen Tod erfährt, reagiert dieser mit Gewalt.

Neben Regisseur Saulnier ist auch Schreiberling Macon Blair (FREMD IN DER WELT) an HOLD THE DARK beteiligt. Release ist der 28. September auf dem Streaming Dienst Netflix. Hier könnt ihr euch noch den Trailer auf deutsch anschauen.

Facebook Comments