News: FEAR CLINIC

fear_clinic

Als Freddy Krueger in den A NIGHTMARE ON ELM STREET-Filmen hat sich Robert Englund unsterblich gemacht. Seit 2009 mimt der Schauspieler in der US-Serie FEAR CLINIC Dr. Andover, einen Arzt mit zweifelhaftem Ruf, der verspricht, seine Patienten von ihren Phobien zu heilen – allerdings mit eher zweifelhaftem Erfolg. Auf dieser Serie basiert der nun erscheinende gleichnamige Kinofilm.

Auch darin widmet sich Dr. Andover den Ängsten verzweifelter Menschen: Seine Heilmethode besteht darin, sie in einen Metallkasten zu stecken, der ihre Phobien in Form von Halluzinationen zum Leben erweckt. Besonders nach Durchsicht des Trailers fragt man sich jedoch, was eigentlich die Beweggründe des undurchsichtigen Doktors sein mögen…

Unter der Regie von Robert Hall wurde der Cast der bisher fünf Folgen umfassenden TV-Serie bis auf Robert Englund komplett ausgewechselt. So partizipieren im FEAR CLINIC-Film nun unter anderem Thomas Dekker (TERMINATOR S.C.C.), Fiona Dourif (TRUE BLOOD), Cleopatra Coleman (STEP UP – MIAMI HEAT) und Kevin Gage (DIE AKTE JANE) an den Halluzinations-Sessions von Dr. Andover. Ein Kinostart ist noch nicht bekannt.

FEAR CLINIC hat neben einer Filmhomepage auch eine Facebook-Seite, auf der ihr Tonnen von Hintergrundinfos und Bilder vom Dreh findet.

Facebook Comments