News: GIALLO – Remake von Nicolas Winding Refn

Regisseur, Drehbuchautor und Produzent Nicolas Winding Refn macht schon seit den 90er Jahren Filme. Zu seinen bekanntesten Werken gehört wohl die PUSHER – Trilogie, BRONSON und WALHALLA RISING. Mit DRIVE gelang ihm dann ein Meisterwerk von einem Film, dessen Soundtrack mittlerweile Kultstatus trägt. Sein neuester Streifen trägt den Namen THE NEON DEMON und scheint in eine andere Richtung zu gehen. Doch Refn plant schon weiter.

So soll er am kommenden MANIAC COP Remake beteiligt sein und auch ein Giallo von 1972 steht auf Refns Liste. WHAT HAVE YOU DONE TO SOLANGE erschien bei uns unter dem Titel DAS GEHEIMNIS DER GRÜNEN STECKNADEL und kam unter der Regie vom italienischen Regisseur Massimo Dallamano. Damals in den Hauptrollen zu sehen, waren Camille Keaton (I SPIT ON YOUR GRAVE), Fabio Testi (NACHTBLENDE) und Joachim Fuchsberger (DER HEXER). Im Film geht an einer Mädchenschule ein brutaler Killer um. Wer beim Remake zum Cast gehört und welcher Regisseur auf dem Regiestuhl platz nehmen wird, steht noch nicht fest.

Facebook Comments