News: I SPIT ON YOUR GRAVE Star Camille Keaton im Home Invasion Thriller CRY FOR THE BAD MAN

I SPIT ON YOUR GRAVE ist einer der bekanntesten Streifen aus dem Exploitationfilm Subgenre Rape-and-Revenge. Camille Keaton spielte hier die junge Schriftstellerin Jennifer Hills, die in einer abgelegenen Hütte von einer Horde Männer brutal vergewaltigt wird. Später nimmt sie Rache an ihren Peinigern. 2010 erschien die Neuverfilmung, mit Sarah Butler in der Hauptrolle, welche zwei Fortsetzungen nach sich zog. Was viele nicht wissen ist, dass es bereits 1993 eine Fortsetzung, ebenfalls mit Camille Keaton, mit dem Titel SAVAGE VENGEANCE gab.

Seit den 90ern ist es relativ ruhig um Camille Keaton geworden (bis auf ein paar kleine Nebenrollen). Nun kehrt sie mit dem Home Invasion Thriller CRY FOR THE BAD MAN zurück.

Keaton spielt die Witwe Marsha Kane, die in einer kleinen Stadt im Süden der USA lebt. Sie wird von den Söhnen der High Society der Stadt erpresst, sie solle ihnen ihr Grundstück verkaufen. Der Sheriff ist Marsha leider keine Hilfe. Schlimmer noch, er deckt die Jungs und rät Marsha zu verkaufen und zu verschwinden. Bald kommt es zu gewaltsamen Übergriffen. Doch Marsha denkt gar nicht daran aufzugeben und antwortet mit Blei. Die Männer lernen auf die harte Tour, dass sie sich mit der falschen Frau angelegt haben.

Einen Veröffentlichungstermin gibt es bisher leider noch nicht.

Zum Schluss haben wir noch eine Info für alle I SPIT ON YOUR GRAVE Fans. Langjährige THRILL & KILL Leser werden es bereits wissen, da wir bereits 2014 darüber berichteten. 2019 soll es nun endlich die offizielle Fortsetzung zum 1978er Original geben. Regie führt wieder Meir Zarchi, der auch für das Original verantwortlich war. Camille Keaton kehrt in ihrer Rolle der Jennifer Hills zurück.

Sobald es weitere Informationen gibt, erfahrt ihr es natürlich bei uns.

Und nun wünschen wir Euch gute Unterhaltung beim Trailer zu CRY FOR THE BAD MAN.

 

Facebook Comments