News: M – EINE STADT SUCHT EINEN MÖRDER – Trailer zur TV-Serie

M – EINE STADT SUCH EINEN MÖRDER aus dem Jahr 1931 ist ein Klassiker der deutschen Filmgeschichte. Fritz Langs Werk war eine der ersten Tonfilmproduktionen Deutschlands. M – EINE STADT SUCH EINEN MÖRDER steht auf Platz 80 in der IMDb und gehört neben METROPOLIS zu seinen bekanntesten Werken. Durch seine Darstellung des Kindermörders Hans Beckert wurde Peter Lorre (DER MANN, DER ZUVIEL WUSSTE, MR. MOTO-Reihe) zu einem internationalen Star.

Bei der Neuinterpretation handelt es sich um eine Mini-Serie, bei der David Schalko die Regie übernahm und gemeinsam mit Evi Romen das Drehbuch schrieb.

Die Serie spielt im schneebedeckten Wien der Jetztzeit, in dem immer mehr Kinder spurlos verschwinden. Ihre Leichen werden erst später gefunden. Die Polizei ist ratlos, Politiker schieben sich gegenseitig die Schuld zu. Der ehrgeizige Innenminister beginnt, die Mordserie für seine eigenen politischen Zwecke zu nutzen. Die Medien heizen die Stimmung zusätzlich an, Fake News werden verbreitet, Leute werden willkürlich verhaftet.
Die Stimmung in der Bevölkerung spitzt sich zu. Schon bald wird jeder verdächtigt. Die Unterwelt übernimmt die Aufgabe der Polizei und begibt sich selbst auf die Suche nach dem Kindermörder, damit sie ihren unsauberen Geschäften ungestört weiter nachgehen können.

Zum Cast gehören bekannte Schauspieler und Persönlichkeiten wie Verena Altenberger, Bela B, Moritz Bleibtreu (STEREO), Christian Dolezal, Lars Eidinger, Michael Fuith, Udo Kier (THE EDITOR), Christoph Krutzler, Gerhard Liebmann, Dominik Maringer, Johanna Orsini-Rosenberg, André Pohl, Sophie Rois und Julia Stemberger.

Die Premiere wird am 29. Januar bei der Berlinale sein. Ab dem 23. Februar ist die Serie bei TV NOW verfügbar. Auf Blu-ray und DVD wird die Mini-Serie am 01. März veröffentlicht.

Wir haben hier für Euch den Trailer.

Facebook Comments