News: Menschen gehen auf Menschenjagd in Blumhouses THE HUNT

The Hunt -2019 - Poster

Filme in denen Jagd auf Menschen gemacht wird gibt es viele und man könnte hier sogar von einem Subgenre sprechen. Beispiele wären BEIM STERBEN IST JEDER DER ERSTE, WOLF CREEK 31 – A ROB ZOMBIE FILM, EDEN LAKE,  WRONG TURN und THE HILS HAVE EYES. In diesen Filmen geht es richtig zur Sache. Finger werden abgeschnitten, Rückenmark wird mit einem Messer durchtrennt, es wird vergewaltigt, mit Stacheldraht der halbe Kopf abgetrennt, Männer bei lebendigem Leib verbrannt usw.

Ende September eröffnet Blumhouse Productions die Jagdsaison, wenn in THE HUNT Menschen zum Vergnügen Jagd auf andere Menschen machen.

Handlung: Zwölf Fremde erwachen auf einer Lichtung. Sie wissen nicht wo sie sind oder wie sie dorthin gekommen sind. Sie wissen nicht, dass sie ausgewählt wurden…  nur für einen ganz bestimmten Zweck… für die Jagd.
In einem abgelegenen Herrenhaus versammelt sich eine Gruppe von Leuten aus der Oberschicht, die sogenannte Elite. Die „normale“ Jagd scheint ihnen zu langweilig zu sein, denn sie wollen Menschen jagen. Doch eines haben sie in ihrem Masterplan nicht einkalkuliert. Eine der zwölf Gejagten will nicht einfach kampflos aufgeben. Crystal kennt das Spiel vom Jäger und Gejagten besser als alle Mitglieder der Elite. Sie dreht den Spieß um und begibt sich auf die Suche nach der mysteriösen Frau die hinter der Menschenjagd steckt.

Der Trailer verspricht einen brutalen Film. Schrotkugeln fressen sich durch Körper, ein Mann wird von einer Landmine zerfetzt, ein Kopf wird durch überfahren zum platzen gebracht… Manches wird im Trailer nur angedeutet. Daher müssen wir abwarten, was für eine Schlachtplatte uns letzten Endes serviert wird.

Der Cast besteht u.a. aus Betty Gilpin (GLOW),  Hilary Swank (MILLION DOLLAR BABY), Emma Roberts (AMERICAN HORROR STORY, SCREAM 4), Justin Hartley (REVENGE), Glenn Howerton (THE STRANGERS),  Charli Slaughter (SPUK IN HILL HOUSE) und Ethan Suplee (TWIN PEAKS).

Das Drehbuch zu THE HUNT  wurde von Damon Lindelof , Mitschöpfer der Fernsehserien THE LEFTOVERS und LOST, sowie seinem Kollegen Nick Cuse geschrieben.  Craig Zobel ( Z FOR ZACHARIAH) nahm auf dem Regiestuhl platz.

Am 28. November beginnt in den deutschen Kinos die Jagdsaison.

Facebook Comments