News: Paranormaler Indie-Horror mit BUFFY-Schauspielerin Amber Benson

The Nightmare Gallery

Regisseur Gene Blalock, der sich bisher in der Branche eher durch Serien und Kurzfilme einen Namen machen konnte, setzt bei seinem ersten großen Horrorfilm, THE NIGHTMARE GALLERY, auf ein mehr oder weniger bekanntes Gesicht und eine Atmosphäre, die so auch aus einem guten alten 90er Jahre Horror stammen könnte.

Dr. Samantha Rand (Amber Benson, bekannt als Tara aus der Serie BUFFY) ist eine renommierte Anthropologieprofessorin, deren Leben durch das plötzliche Verschwinden einer ihrer Studenten komplett auf den Kopf gestellt wird. Als dann auch noch ein mysteriöses Paket bei Samantha auftaucht, wird die Suche nach dem Vermissten zu einem paranormalen Albtraum.

Neben Amber Benson gehören Mieko Hillman (TEEN WOLF) und Kevin Chamberlin (GRACE & FRANKIE) zum kleinen Cast des Indie Horrors. Wir dürfen gespannt sein, ob Blalock uns hier einen gruseligen Psychotrip, im schönen 90er Flair, bietet oder eher eine aneinander Reihung schlecht gemachter Geistereffekte.

Bereits am 18. Juni 2019 erscheint der Film in den USA direkt auf DVD. Ob und wann er bei uns in Deutschland erscheint, ist leider nicht bekannt.

 

Facebook Comments