News: THE POSSESSION OF MICHAEL KING

POMK_poster

Wie würde man sich einen „Michael König“ wohl vorstellen, wenn man nur den Namen der zugehörigen Person kennen würde? Selbstsicher, ein bisschen über den Dingen schwebend, unabhängig, ansonsten aber ein eigentlich ganz normaler Kerl?

Der US-amerikanische Herr König – konsequenterweise alias „Michael King“ (Shane Johnson) – im Horrorthriller THE POSSESSION OF MICHAEL KING ist Dokumentarfilmer und hat die feste Überzeugung, dass Gott und Teufel nicht existieren. Dämonen und Erscheinungen und all sind für ihn spiritueller Quatsch. Den plötzlichen Tod seiner Frau nimmt er zum Anlass, den Leuten genau das zu beweisen: Er lädt alle möglichen Hexenmeister, Magier und Dämonologen ein, ihre Flüche und Beschwörungen an ihm selbst auszuprobieren. Ihre erfolglosen Versuche will er auf Film festhalten. Entgegen seiner Erwartungen aber setzt er damit etwas ganz und gar Unerwartetes in Bewegung und wird bald selbst zu seinem schlimmsten Alptraum…

THE POSSESSION OF MICHAEL KING von Regisseur David Jung erscheint am 22. August in ausgewählten US-Kinos und vier Tage später auch in i-Tunes, als VOD, Blue-Ray und DVD.

Natürlich gibt’s auch hier eine offizielle Twitter– und Facebookseite zum Film mit Neuigkeiten und Fotos.

Facebook Comments