News: Sam Raimi produziert Adaption der Horror – Novelle SHRINE

SHRINE ist der Titel eines Horror – Romans von James Herbert, aus dem Jahr 1983, der einem taubstummen Mädchen namens Alice Pagett folgt, das eines Nachts wie durch ein Wunder geheilt wurde, als sie zu einer Eiche hinter ihrer örtlichen Kirche rannte. Ein Journalist, der seine Karriere wieder aufleben lassen will, bekommt davon Wind und entdeckt eine Reihe scheinbar göttliche Wunder . Dies nutzt er und verbreitet diese Neuigkeiten. Doch bald schon muss er herausfinden, dass diese sogenannten „Wunder“ einer dunklen Quelle entspringen.

Nun wurde eine Adaption dieses Werkes angekündigt, welche von Rob Tapert (Produzent von DON‘T BREATH) und Sam Raimi (Regisseur von DRAG ME TO HELL) produziert werden soll.
Evan Spiliotopoulos (Autor von LEGION – EXPERIMENT DES TODES) wird hierfür das Drehbuch schreiben.

Weitere Details zu Cast oder Produktionsstart sind uns derzeit leider noch nicht bekannt, aber wir dürfen gespannt sein, was diese drei Herren für uns bereithalten werden.

Facebook Comments