News: SANATORIUM

sanatorium_poster

Zum Jubiläum ihrer erfolgreichen Fernsehsendung macht sich eine Gruppe von Geisterjägern auf, das berühmt-berüchtigte Hillcrest-Sanatorium zu erforschen. Hier soll im Jahre 1955 inmitten der Silvesterfeier des Personals ein geisteskranker Insasse namens Richard Howl drei schlafende Kinder kaltblütig ermordet und anschließend sich selbst erhängt haben. Mehrere Jahrzehnte später gehen Tyler und Samantha mit ihrem Team den Hinweisen auf unerklärliche Stimmen und verschwundene Kinder nach – bemerken in den alten Gemäuern allerdings ziemlich schnell, dass sie nicht allein sind. Und schon bald beginnen die ersten Teammitglieder spurlos zu verschwinden…

Die Handlung von SANATORIUM scheint das recht strapazierte Found-Footage-Genre nicht wesentlich zu bereichern – man fühlt sich stark an Filme der jüngeren Vergangenheit (Stichwort: GRAVE ENCOUNTERS) erinnert. Aber wer weiß? – vielleicht hält der Film von Regisseur Brant Sersen (BLACKBALLED: THE BOOBY DUKES STORY, SPLINTERHEADS) mit (u.a.) Kate Riley (COLLEGE HUMOR), Megan Neuringer (KROLL SHOW) oder Don Fanelli (INSIDE AMY SCHUMER) genau wie sein Teaser doch noch ein paar Überraschungen bereit…

Seit 1. Juni läuft SANATORIUM in den US-amerikanischen Kinos – mal sehen, ob er den Sprung über den Atlantik schafft.

sanatorium_still

Sanatorium_still2

Facebook Comments