News: Scott Derrickson und Showtime planen Horror-Serie KILL CREEK

Scott Derrickson (Regisseur von SINISTER) und Showtime arbeiten zusammen an ihrer eigenen Horror-Serie, die den Titel KILL CREEK tragen soll und auf dem gleichnamigen Roman von Scott Thomas basiert.

Hier verbringt Sam McGarver, ein Horror-Autor, zusammen mit drei weiteren Personen, die Halloween-Nacht in einem der berüchtigsten Spukhäuser. Aber was als einfacher Publicity-Trick beginnt, wird bald zum Überlebenskampf, denn die Wesen, die sie erweckt haben, werden sie quälen und drohen damit, sie zu einem Teil des blutigen Erbes von Kill Creek zu machen.

Die Drehbücher hierzu liefert niemand anderes, als der Buchautor Scott persönlich.

Die Produktion übernehmen zusammen mit Derrickson auch Misha Green (UNDERGROUND), Adam Gomolin, Andrew Lazar (RUPTURE – ÜBERWINDE DEINE ANGST) und Elisa Ellis (NARCOS).

Ein Veröffentlichungs – Datum oder Details zum Cast sind derzeit noch nicht bekannt.

Facebook Comments