News: SHARKNADO 6 mit Zeitreisen..?

Sharknado 6
Vor wenigen Tagen kündigte SyFy mit dem sechsten Teil von SHARKNADO gleichzeitig auch den letzten der Reihe an. Was 2013 als Überraschungshit (u.a. in den sozialen Netzwerken) gefeiert und mit SHARKNADO 2 ebenfalls prompt mit einer Fortsetzung belohnt wurde, hat sich nun zu einer zukünftig sechsteiligen Filmreihe entwickelt.
Darin stellen sich die Hauptfiguren Fin Shepard (Ziering) und April Wexler (Tara Reid) mehrmals dem Hai Tornado in scheinbar immer absurderen Szenarien wie beispielsweise im Weltraum (SHARKNADO 3 ) oder wie zuletzt einem globalen Wirbelsturm. (SHARKNADO 5)
Neben den Tornado gab es in den letzten Teilen auch immer wieder Gastauftritte von Promis (z.b. Tony Hawk oder Ross Mullan aus GAME OF THRONES) womit auch im sechsten erneut gerechnet werden darf. Als Regisseur fungiert wie zuvor auch Anthony C. Ferrante.
Laut Deadline soll der sechste Teil angeblich da anknüpfen, wo der fünfte aufgehört hat. Nachdem der letzte Tornado aus Haien wortwörtlich die Welt zerstört hat, wollen Fin und April nun eine Möglichkeit finden, in die Zeit zurück zu reisen, um den ersten SHARKNADO endgültig zu vernichten, wodurch zukünftig weitere verhindert werden sollen.
Verglichen mit den anderen Teilen ist das eigentlich der logische Schritt, um die Reihe passend abzuschließen.
SyFy strahlt SHARKNADO 6 am 25.07.2018 in den USA aus. Auf den deutschem Ableger des Senders wird dieser vermutlich kurze Zeit später ausgestrahlt.

Facebook Comments