News: SHARP OBJECTS – Trailer

Mit der Crime-Serie SHARP OBJECTS wird nach GONE GIRL und DARK PLACES ein weiteres Buch von Autorin Gillian Flynn für den Bildschirm zum Leben erweckt. Das Buch zur Serie war Flynns erste Veröffentlichung im Jahre 2006 und erschien bei uns unter dem Titel CRY BABY-SCHARFE SCHNITTE.
Die acht Episoden lange Serie unter der Regie von Jean-Marc Vallée (DALLAS BUYERS CLUB) startet im Juli in den USA auf dem Sender HBO und wird bei uns wahrscheinlich später in diesem Jahr oder 2019 erscheinen, einen Termin gibt es bisher leider noch nicht (in der Zwischenzeit kann man sich auf Vox die hochgelobte Serie BIG LITTLE LIES ansehen, die zum Teil auch unter der Regie von Jean-Marc Vallée kommt und bei uns seit Ende Mai im Free-TV zu sehen ist).

Die Geschichte in SHARP OBJECTS dreht sich um Reporterin Camille Preaker, die mit ihrer düsteren Vergangenheit konfrontiert wird, als sie in ihren Heimatort zurückkehrt, um für die Zeitung über einen Mordfall zu recherchieren. Ihre alten Wunden sind noch nicht verheilt und Camille wird immer tiefer in den Fall und in ihre damalige Umgebung gezogen.

Der Cast besteht unter anderem aus Amy Adams (NOCTURNAL ANIMALS), Chris Messina (THE MINDY PROJECT), Patricia Clarkson (DELIRIUM), Elizabeth Perkins (WEEDS), Matt Craven (X-MEN: ERSTE ENTSCHEIDUNG), Henry Czerny (REVENGE), Miguel Sandoval (MEDIUM-NICHTS BLEIBT VERBORGEN), David Sullivan (THE SON) und April und Violet Brinson (THE VEIL).

Facebook Comments