OPEN 24 HOURS – neuer Slasher von Padraig Reynolds

Der neuste Slasher von Padraig Reynolds (RITES OF SPRING) trägt den Namen OPEN 24 HOURS und wurde von John Carpenter‘s BODY BAGS und Alexandre Aja‘s HIGH TENSION inspiriert.

 

Hier dreht sich alles um Mary White, eine paranoide, wahnhafte Frau, die gerade aus einer Nervenklinik entlassen wurde, weil sie ihren Serienmörder-Freund in Brand gesteckt hatte. Sie bekommt einen Job an einer Tankstelle, doch ihre Paranoia und Halluzinationen kehren zurück und ziehen gewisse Konsequenzen nach sich. Welche das wohl sein könnten?

Der Cast besteht aus Vanessa Grasse (LEATHERFACE), Brendan Fletcher (13 EERIE), Cole Vigue (THE UNSPOKEN), Emily Tennant (JENNIFER‘S BODY) und Daniel O’Meara (THE THOMPSONS).

Seine Weltpremiere feiert er auf dem Londoner Filmfestival FrightFest, welches in diesem Jahr vom 23. bis zum 27. August stattfindet.

Facebook Comments