Review: THE AUTOPSY OF JANE DOE (2016)

Leichenbeschauer steht auf der Berufswunschliste ohnehin nicht ganz weit oben, das gilt aber insbesondere, wenn nach Feierabend die Leiche einer unbekannten Frau eintrifft, die obduziert werden soll und plötzlich seltsame Dinge geschehen. In THE AUTOPSY OF JANE DOE arbeitet Austin mit seinem Vater Tommy zusammen im Familienbetrieb. Die beiden sind Gerichtsmediziner und Bestatter.  Tommy ist [Weiterlesen…]

Review: DAS KINDERMÄDCHEN (1990)

William Friedkin hat in seiner langen Karriere verschiedene Genres bedient, verstand sich aber immer darauf Spannung zu erzeugen. Irgendwo zwischen DER EXORZIST und FRENCH CONNECTION auf der einen, BUG und KILLER JOE auf der anderen Seite, entstand 1990 DAS KINDERMÄDCHEN, ein Film der sowohl Elemente der meist spaßigen 80er Jahre, als auch der unterkühlten 90er [Weiterlesen…]

Review: DER FLUCH DER HEXE – QUEEN OF SPADES (2016)

Russische Horrorfilme sind nicht an der Tagesordnung. Trotz rund 100 Genre-Produktionen im 21. Jahrhundert wurden nur wenige bei uns veröffentlicht. Mit DER FLUCH DER HEXE – QUEEN OF SPADES gelingt das mal wieder einem russischen Streifen. Um es vorweg zu nehmen eine cineastische Weltmacht entwickelt sich daraus nicht, was auch daran liegt, dass sich der [Weiterlesen…]

Review: THE WITCH (2015)

Neu-England im 17. Jahrhundert. Eine Familie wird aufgrund ihrer Glaubensgesinnung aus ihrer Gemeinde verstoßen. Auf einer Lichtung mitten in den Wäldern bauen sie sich einen Hof auf und leben ihr frommes Leben mit dem wenigen, was ihnen die Natur gibt. Als der jüngste Spross, ein Säugling, vor den Augen seiner Schwester spurlos verschwindet, und sich [Weiterlesen…]