Review: 30 DAYS OF NIGHT (2007)

  Es gibt seltsame Zufälle. Einer dieser Zufälle wollte es, dass ich vor einigen Jahren am gleichen Tag die Vampirfilme TWILIGHT – BIS(S) ZUM MORGEN und 30 DAYS OF NIGHT zum ersten Mal sah. Einer dieser Filme präsentierte die vielleicht lächerlichsten Vampire der Filmgeschichte, der andere die womöglich humorlosesten. Entspannt euch, logischerweise sprechen wir heute [Weiterlesen…]

Review: PRESENCE – ES IST HIER (2015)

Für gewöhnlich beginnen Haunted House – Filme damit, dass eine Familie in ein älteres Gebäude zieht und bald übernatürliche Erfahrungen macht. PRESENCE – ES IST HIER spart diesen Teil komplett aus und steigt ein, nachdem die Familie Hals über Kopf wieder ausgezogen ist. Im Auftrag der Versicherung sollen Liam und Scott das entlegene Haus mit [Weiterlesen…]

Review: ALIEN: COVENANT (2017)

  Was ALIENS – DIE RÜCKKEHR von vielen anderen Fortsetzungen unterschied, ist der Umstand, dass der Film nicht versuchte eine Kopie des Originals zu sein, sondern die angefangene Geschichte inhaltlich weiterführte und zeitglich einen anderen (actionlastigeren) Stil etablierte als der dunkle, trostlose Vorgänger. Inzwischen sind wir beim sechsten Teil des Franchise‘ angelangt (die ALIENS VS. [Weiterlesen…]

Review: BAD TASTE (1987)

BAD TASTE ist der erste Film bei dem Peter Jackson Regie führte, jener Peter Jackson, der später hunderte Millionen für HERR DER RINGE ausgab und Milliarden damit einnahm. Das sind Summen, von denen er 1987 noch träumte. Wie der heute ebenfalls sehr erfolgreiche Sam Raimi, begann Jackson im Untergrund und BAD TASTE entstand für geschätzte [Weiterlesen…]

Review: FRESH MEAT (2012)

Fresh meat kannibalen

Wenn ihr die Stichwörter „Neuseeland“ und „Film“ mit Orks und goldenen Ringen assoziiert, habt ihr womöglich schon vergessen, womit Peter Jackson seine Karriere begann. Auch wenn die neuseeländische Horrorkultur nicht besonders ausgeprägt ist, ruhmreich ist sie allemal. FRESH MEAT versucht dies mit ähnlichen Mitteln fortzusetzen, die auch schon Jacksons Filme ausmachten: Blut und Humor. Ihr [Weiterlesen…]