Special: 11 Horrorfilme zum Valentinstag

The Loved Ones

Wir wollen uns ja nicht nachsagen lassen, dass wir gefühlskalte Ignoranten ohne Herz wären (ich habe sogar 3 Herzen, bewahre aber 2 davon in der Tiefkühltruhe auf), daher ist uns nicht entgangen, dass heute Valentinstag ist und wir werden für einen Tag zu Kiss & Kill.
Unser heutiges Special steht daher komplett im Zeichen der Liebe…oft unglücklicher Liebe.

Ihr findet hier 11 romantische Horrorfilme, die teilweise durchaus geeignet sind, um sie mit eurer großen Liebe zu schauen, rechnet nur nicht mit einem Happy End!

THE LOVED ONES

Lola ist verliebt in Brent, doch der Angebetete will lieber mit einer anderen zum Ball gehen. Mit Hilfe ihres Vaters inszeniert die enttäuschte Teenagerin ihre eigene Party und auch Brent kommt…nur nicht ganz freiwillig.

THE CROW

Vergewaltigt, geschlagen, ermordet…ein Jahr nachdem Eric Draven und seine Verlobte Shelly von einer Schlägerbande umgebracht wurden, kehrt Eric aus dem Grab zurück um sich zu rächen.
Tragische Liebe und harte Action wechseln sich in Alex Proyas finster-poetischen Meisterwerk ab.
the crow

CANDYMAN’S FLUCH

Es ist die Geschichte einer verbotenen Liebe, die die Grundlage für Candymans Bluttaten bietet. Der Sohn eines Sklaven, der eine Weiße liebt und von deren Vater grausam hingerichtet wird.
Viele Jahre später findet Candyman (Tony Todd) den Weg in die Welt der Lebenden und ist nicht gut gelaunt.
Candyman's Fluch

LET THE RIGHT ONE IN / LET ME IN

Keine Liebe zwischen Mann und Frau und wenn man genau aufpasst, weiß man, dass es nicht einmal die Liebe zwischen Junge und Mädchen ist. Dennoch fühlt sich Oskar zu Eli bzw. Owen zu Abby hingezogen und es entsteht eine tiefe Freundschaft zwischen zwei Außenseitern.
let-the-right-one-in

MAY

MAY ist eine schielende Außenseiterin, deren beste Freundin eine Puppe ist. Sie sehnt sich nach zwischenmenschlicher Wärme, wird aber von Menschen immer wieder enttäuscht. In ihrer Not „bastelt“ sich May selbst einen Menschen.
may horrorfilme

KÜSS MICH, ZOMBIE

Dieser unterbewertete Film ist nicht wie der Titel vermuten lässt, eine Komödie, sondern ein Film um High-School-Absolventin Wendy, die eines Tages verschwindet. Als man sie findet, ist sie ein Zombie. Die Brüder Patrick und Carol nehmen sie auf und verstecken sie, müssen aber einsehen, dass sie ihre Freundin nicht retten können.
Untermalt mit einem tollen Soundtrack ist KÜSS MICH, ZOMBIE Coming-of-Age-Drama, Love-Story, Horrorfilm und mehr.
küss mich zombie

CARRIE

Die Story um Carrie White sollte eigentlich jeder kennen. Bewegend ist die Geschichte der jungen Carrie, die sich über die herrische Mutter hinwegsetzt, um mit einem gutaussehenden Jungen zum Abschlußball zu gehen, aber immer wieder.
Carrie

RED, WHITE & BLUE

Vielleicht kein Film, den man beim allerersten Date einlegen will, denn RED, WHITE & BLUE ist ein hässlicher Brocken, der aber auch seine verletzliche Seite hat.
Erica ist HIV-positiv und schreckt nicht davor zurück jeden damit zu infizieren, der sich mit ihr einlässt. Ihr Leben scheint sich zum Positiven zu wenden, als sie einen Irak-Veteranen kennenlernt, der sich aufrichtig für sie interessiert. Doch das Glück währt nur kurz und es folgt blutige Rache.
red white and blue horrorfilm

FRANKENSTEIN’S BRAUT

Das Monster, das Victor Frankenstein erschuf, gehört ohnehin zu den tragischen Figuren des klassischen Horrors. Mit FRANKEINSTEIN’S BRAUT will der Wissenschaftler seinem Wesen eine Frau erschaffen. Die besteht zwar selbst aus Leichenteilen, ist aber dennoch vom Anblick ihres männlichen Gegenparts entsetzt.
Frankenstein's Braut

REC 3

Der Film weiß zwar nicht, ob er Komödie oder gradliniger Horror sein will, etwas Romantik ist aber garantiert. Dafür sorgt schon die Hochzeit von Clara und Koldo, die sich inmitten eines Zombieausbruchs verlieren, aber alles tun, um zusammen zu entkommen.
[REC]3 Genesis

BRAM STOKER’S DRACULA

Bram Stoker hat mit dieser vergleichsweise romantischen Variante weniger zu tun, als Francis Ford Coppola, der Regie führte. In Stokers Roman finden sich zwar sexuelle Untertöne, den Vampir Dracula als liebeskranken Untoten darzustellen, kam aber erst mit verschiedenen Filmadaptionen. Dies ist die Beste!
bram stoker's dracula

Wem diese Filme nichts geben, dem sei zum Beispiel MY BLOODY VALENTINE empfohlen. Der ist zwar nicht romantisch, es werden aber trotzdem Herzen gestohlen.

 

Facebook Comments