0
Posted 26. Februar 2013 by Cat in News
 
 

Sushi Girl – Film mit Tony Todd ab 26.März 2013 im Handel


Sechs Jahre hat Fish wegen Raub im Gefängnis gesessen und nicht ein Wort über seine Komplizen verloren. Nach seiner Entlassung laden die Vier Männer, die er vor dem Knast geschützt hat, zur Feier des Tags zu einem Dinner ein. Zu Essen gibt es Sushi und das wird extravagant auf einer nackten Frau serviert. Doch je später der Abend wird, desto mehr spitzt sich die Situation zu. Die Kumpels von damals wollen nämlich von Fish erfahren, wo sich die Beute von dem Raub befindet. Und während die ganze Stimmung langsam zu kippen droht, liegt das Sushi Girl auf dem Tisch, trainiert darauf, alles um sie herum zu ignorieren.

Die Story zu SUSHI GIRL hört sich ziemlich schräg an. Die Regie hat Kern Saxton, der zuvor nur Kurzfilme gemacht hat. Neben Tony Todd (CANDYMAN) sind noch Noah Hathaway (DIE UNENDLICHE GESCHICHTE), James Duval (ALYCE-AUßER KONTROLLE), Andy Mackenzie (ZEIT DER SEHNSUCHT), Mark Hamill (AIRBORNE), Courtney Palm (SILENT NIGHT), Michael Biehn (ALIENS-DIE RÜCKKEHR) und Danny Trejo (MACHETE).

Ab dem 26.März 2013 im Handel und schon ab dem 04.03.2013 im Verleih.

SUSHI GIRL auf Facebook

Facebook Comments