0
Posted 8. August 2017 by Martin in Undergrounders
 
 

Undergrounders: UNDERCOVER MISTRESS – Kurzfilm

Ist das Kunst oder kann das weg? In diesem Fall ist UNDERCOVER MISTRESS ganz klar Kunst, die nach Interpretationen sucht.

Während einer Fotoausstellung der besonderen Art, findet ein Mann Gefallen daran, einer Frau etwas Angst einzujagen. Diese Frau verlässt schließlich etwas eingeschüchtert die Ausstellung.

Der Mann folgt der Frau und was dann passiert ist schon, sagen wir mal, speziell.

Dieser Kurzfilm kommt komplett ohne Dialoge aus und bietet uns durch gute Kameraarbeit eine beeindruckende Atmosphäre. Die Laufzeit dieses Stückes beträgt inklusive Abspann, in dem uns die Fotos der Ausstellung noch einmal nah gelegt werden, gerade mal 13 Minuten. Und trotzdem schafft es der Film, sich mit seinem Finale im Kopf festzusetzen, da man diese Darstellung der Geschlechterverteilung nicht alle Tage zu sehen bekommt.

Dieser Film ist auf jeden Fall eine Sichtung wert, wenn man mal etwas Anderes sehen möchte und spezieller Kunstformen nicht abgeneigt ist.

Wer mehr über den Film wissen möchte, sollte sich mal auf der offiziellen Facebook Seite umschauen.

 

 

Facebook Comments