Achtung Horror-Werbung! Teil 1

Schon wieder genervt von der Werbepause? Manchmal lohnt es sich nicht umzuschalten und etwas genauer hinzuschauen. Dass Werbemacher auch mal etwas wagen wollen wir euch hier im 1. Teil unserer Reihe Horror-Werbung vorstellen. Es ist nur eine Auswahl, viele findet man leider nur noch im Netz. Einige davon haben es nie ins TV geschafft, bei den anderen wurde die Ausstrahlung auf Grund vieler Beschwerden abgesetzt, aber den ein oder anderen findet man noch im Spätprogramm.

Was könnten Darth Vader, Freddy Krüger, Michael Myers, Dracula, Chucky, die Mumie, Hannibal Lecter und das Mädchen von THE RING gemeinsam haben? Richtig! Sie machen zusammen Werbung.

http://www.youtube.com/watch?v=znNeX2kjmrQ

___________________________________________________________________________________________

Aber nicht nur unsere lieb gewonnen Bösewichte tun es, nein auch Kinderspielzeug wie Steiff. Dieser sensationell gut visualisierte Spot ist ein Studentenprojekt der Filmakademie Baden-Wüttemberg. Nominiert zum besten Hochschulfilm, gingen sie 2012 beim Reklamefilmpreis in Frankfurt als Sieger nach Hause.

___________________________________________________________________________________________

Im Film und auch Werbefilm gibt es immer neue Techniken und Möglichkeiten, vieles wird nur noch digital am Rechner erstellt. Da fragt man sich doch was unsere guten alten, ausrangierten Monster aus den 40er/50er Jahren heute so machen? Wir haben recherchiert und sind fündig geworden.

http://www.youtube.com/watch?v=0bpwmiuwjLo&feature=kp

___________________________________________________________________________________________

Axe lehrt uns ja schon lange das Deo nicht gleich Deo ist, aber was Axe mit Zombies zu tun hat finden wir leider nur im Internet.

http://www.youtube.com/watch?v=xgEKpggG8gI

___________________________________________________________________________________________

Betrachten wir das Horror-Genre mal ganz klischeemäßig, irgendwann ist irgendwer irgendwo allein oder wird verfolgt und zückt das Handy… und wir ahnen es schon, kein Empfang! Vielleicht bleibt uns dies mit diesem sympathischen Handy-Anbieter ja erspart.

___________________________________________________________________________________________

Ihr steht auf Adrenalin und wollt den Horror auch mal live erleben? Dann haben wir hier einen Vorschlag für den nächsten Familienausflug.

___________________________________________________________________________________________

Jetzt gibt es noch etwas für die eine nervige Person, die im Kino immer genau neben dir sitzt und bei jedem Luftzug schreit.

___________________________________________________________________________________________

Wir hoffen ihr hattet Spass! Nächsten Samstag gibt es Teil 2 unserer Horror-Werbung Reihe.

 

 

 

 

 

 

 

Facebook Comments