Creighton Duke Spin-Off zu JASON GOES TO HELL?

Der Regisseur von JASON GOES TO HELL aus dem Jahr 1993, Adam Marcus, verkündete das er eine Idee für ein FREITAG DER 13. – Spin-Off hat.

Der noch unbestätigte Film wäre der zweite Ausflug für Creighton Duke, einem Kopfgeldjäger, der unglaublich erfahren über Jason Voorhees war und sein Leben nur einem Zweck widmete: Jason aufzuhalten. Schließlich verlor er seinen Kampf, half aber ihn zur Hölle zu schicken.

Marcus hofft nächstes Jahr in Produktion gehen zu können. Er ist ein Fan des Charakters geblieben, und nach den Aussagen des Filmemachers gegenüber Cinema Toast Crunchcast möchte er nun seine Begeisterung in einem Film unterbringen:

„Ich habe einen Film … du bist der Erste, mit dem ich darüber gesprochen habe … das ist ein komplett von Creighton Duke inspirierter Film. Das machen wir nächstes Jahr. Ich kann dir sagen, dass ich mit Steven Williams darüber spreche. Ich bin todernst wegen diesem Film. Das ist etwas, was ich seit Jahren machen wollte. Für mich war das der Charakter, über den ich einen Scheiß gemacht habe. Das ist der Typ, den ich verehre. Und ich sage dir, ich habe etwas im Ärmel, das die Leute auslöschen wird.“

Was ist eure Meinung dazu?
Ist ein solches Spin-Off als eine gute Möglichkeit zu sehen um JASON GOES TO HELL weiter zu führen oder handelt es sich bloß um eine weitere unerwünschte Fortsetzung?

Hier haben für euch noch den Trailer zu dem letzten Teil der Reihe.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Facebook Comments