Der TV-Horror-Guide (21.08.-27.08.2015)

tv horror guide

15_tv_guide_3435_A

Langeweile auf der Arbeit? Wie wärs denn mal mit einem Betriebsausflug? Anregungen hierfür gibts gleich am Freitag auf Pro 7 in SEVERANCE.

Bei einer Zombie-Apokalypse ist der Supermarkt ein super Ort um sich zu verschanzen, das es hier aber auch gefährlich werden kann sehen wir am Samstag in BAIT – HAIE IM SUPERMARKT.

Nachdem Jane eine junge Frau überfährt und Fahrerflucht begeht ändert sich das Leben von ihr und ihrem Freund Tun schlagartig. SHUTTER am Mittwoch auf Tele 5.

Alle weiteren Filme wie gewohnt gleich hier weiter unten. Wir wünschen euch eine tolle Woche.
15_tv_guide_3435_B

Freitag

SCHIEFAZ: VAMPIRELLA (1996) 22.10h Tele 5
OHNE LIMIT (2011) 22.35h RTL II
CONSTANTINE (2005) 22.35h Pro 7
DOWN (2001) 00.34h Tele 5
WOLF CREEK (2005) 01.00h Pro 7
THE MINUS MAN – DER NETTE MÖRDER VON NEBENAN (1999) 01.15h ARD
OHNE LIMIT (2011) 02.20h RTL II
SEVERANCE – EIN BLUTIGER BETRIEBSAUSFLUG (2006) 02.55h Pro 7
OPEN GRAVES (2008) 03.05h Kabel 1
WOLF CREEK (2005) 04.35h Pro 7
.

Samstag

CROC (2007) 20.15h Tele 5
DIE BIENEN – TÖDLICHE BEDROHUNG (2008) 22.05h SIXX
FLYING VIRUS – EIN STICH UND DU BIST TOT (2001) 22.15h Tele 5
BAIT – HAIE IM SUPERMARKT (2012) 22.25h RTL II
WRONG TURN 5: BLOODLINES (2012) 23.15h Pro 7
SNAKE MAN (2005) 00.15h Tele 5
CONSTANTINE (2005) 01.00h Pro 7
CROC (2007) 01.50h Tele 5
WRONG TURN 5: BLOODLINES (2012) 03.05h Pro 7
.

Sonntag

WATCHMEN – DIE WÄCHTER (2009) 22.40h Pro 7
THOR: DER HAMMER GOTTES (2008) 01.05h RTL II
.

Montag

PROGENY – HÖLLENBRUT (1999) 00.55h Tele 5
SHELTER (2010) 03.10h RTL II
.

Dienstag

THE TRAVELLER – NOBODY WILL SURVIVE (2010) 00.15h Tele 5
.

Mittwoch

HOUSEBOUND (2014) Horrorkomödie 22.00h Tele 5
12 MONKEYS (1995) 22.30h Kabel 1
SHUTTER – SIE SIND UNTER UNS (2004) Tipp! 00.20h Tele 5
12 MONKEYS (1995) 03.15h Kabel 1
.

Donnerstag

THE TRAVELLER – NOBODY WILL SURVIVE (2010) 02.05h Tele 5
HOUSEBOUND (2014) Horrorkomödie 03.35h Tele 5
.                                                                                                                   . .                    . .           .

 

 

Facebook Comments