Die Macher: Lin Shaye

Lin Shaye

 

Heute schauen wir uns mal nicht das Schaffen eines Filmemachers an, sondern einer Schauspielerin. Denn ohne Akteure wäre ein „Machen“ nicht möglich.

So wie verschiedene Regisseure, haben sich auch Schauspieler einen gewissen Ruf erarbeitet, manche sieht man förmlich schon in Rollen, zu denen noch kein Cast bekannt ist. Andere tauchen seit Jahrzehnten immer wieder im Horrorgenre auf und überzeugen mit ihrem Spiel.

Eines dieser Talente ist Lin Shaye.

Geboren am 12. Oktober 1943 in Detroit, als jüngere Schwester des Regisseurs Robert Shaye. Lin war zweimal verheiratet und hat zusammen mit dem Schauspieler Clayton Landley einen Sohn.

Ihre Karriere begann sie mit kleineren Nebenrollen in Westernfilmen von Walther Hill, bevor sie neben ihrem Bruder, der bereits Regisseur war, in seinen Filmen mitwirkte. Seither gehört sie zum Horrorfilm wie Freddy in die Alpträume von Teenagern.

Ihre Anfänge kann man in den Westernfilmen: DER GALGENSTRICK (1978), LONG RIDERS (1980) und der TV-Komödie JEKYLL UND MISTER HYDE-DIE SCHÄRFSTE VERWANDLUNG ALLER ZEITEN (1982) begutachten.

Weiter geht es mit ihrem Werdegang im Horror und Thrillergenre. Auch hier hatte sie etliche Nebenrollen, wie zum Beispiel in: THE MIDNIGHT MAN (2016), AMITYVILLE – A NEW GENERATION (1993), HOBOKEN HOLLOW (2005), THE HILLSIDE STRANGLER (2004)  oder  THE HIDDEN – DAS UNSAGBAR BÖSE (1987).

Den größeren Bekanntheitsgrad erreichte sie aber mit ihren Rollen in erfolgreichen Franchise und einzelnen Filmen wie folgt.


NIGHTMARE- MÖRDERISCHE TRÄUME (1984)

FREDDY‘S NEW NIGHTMARE (1994)

Ihr Horrordebüt feierte Lin an der Seite von Robert Englund und dem ersten Teil der Nightmare-Reihe.

In dem Franchise geht es zu Beginn um die fünfzehnjährige Tina Grey, die von Albträumen geplagt wird. Im Laufe der Story erfahren wir, dass ein Kindermörder namens Freddy Krueger, der vor über zehn Jahren mindestens 20 Kinder getötet hatte, sich in die Träume der Heranwachsenden schleicht, und diese darin tötet.

freddy


CRITTERS – SIE SIND DA! (1886)

CRITTERS 2 – SIE KEHREN ZURÜCK (1988)

Hier geht es um die kleinen Critter-Monster, die es geschafft haben, die Erde zu stürmen und setzen der Familie Brown gehörig zu.

Nach Jahren und dem ersten erfolgreichen versuch die Viecher zu vernichten, schlüpft die nächste Generation der Fellmonster. Der Kampf geht weiter und Lin Shaye als Polizeibeamtin Sally ist mit von der Partie.

critters


2001 MANIACS (2005)

2001 MANIACS 2 – ES IST ANGERICHTET (2010)

In den beiden Splatter-Komödien spielte sie die Südstaatler-Oma im beschaulichen Pleasant Valley.

Drei College-Studenten sind auf dem Weg zum Spring Break. Die Fahrt gestaltet sich schwierig und wird durch eine Umleitung zum Höllentrip für die Partypeople. Sie landen auf der Jubiläumsfeier für den amerikanischen Bürgerkrieg. Bevor sie bemerken, welchem Fluch sie hier begegnet sind, ist es schon fast zu spät.


INSIDIOUS (2010)

INSIDIOUS: CHAPTER 2 (2013)

INSIDIOUS: CHAPTER 3 (2015)

INSIDIOUS: THE LAST KEY (2018)

Hier übernahm sie die Rolle des Mediums Elise Rainier. Diese wurde im Verlauf der weiteren Teile zu einer wichtigen Figur für das gesamte Franchise.

Bei der Familie Lambert passieren seltsame und unerklärliche Phänomene. Selbst nach einem Umzug tritt keine Besserung ein. Nach dem Besuch eines Mediums wird klar, dass der kleine Sohn Dalton das Opfer eines Dämons ist, welcher versucht, in seinen Körper einzudringen. In den darauffolgenden Teilen wird die dämonische Vorgeschichte, wie auch die, der Elise Rainier behandelt und aufgeklärt.


OUIJA – SPIEL NICHT MIT DEM TEUFEL (2014)

OUIJA: URSPRUNG DES BÖSEN (2016)

Hier sehen wir Lin als Paulina, die seit Jahren in einer psychiatrischen Klinik lebt und im Laufe der Geschichte für Erklärungen sorgt.

Als die beste Freundin von Laine verstirbt, will sie Kontakt zu ihr aufnehmen. Dazu kommt ihr ein Ouijabrett, welches sie findet, gerade recht. Was sie damit ruft, ist allerdings nicht ihre Freundin Debbie, es ist das Böse.

ouija-2-ursprung-des-boesen


THE GRUDGE (2020)

Zuletzt zusehen war Lin Shaye im THE GRUDE-Reboot dieses Jahres. In der Rolle der Faith Matheson spielt sie eine vom Fluch schwer gezeichnete, alte Frau.

Eine alleinerziehende Detektivin kommt während einer Ermittlung einem rachsüchtigen Geist auf die Spur. Mit weiteren Ermittlungen bringt sie nicht nur ihren Sohn in Gefahr, der Fluch scheint erneut erwacht und stärker als jemals zuvor.

The-Grudge-2020

Facebook Comments