Interview mit Regisseur Lucky McKee (THE WOMAN, MAY)

Lucky McKee ist auf einem guten Weg. Der 35-jährige Regisseur kann nicht nur mit MAY ein ungewöhnliches und oft gelobtes Horrordrama in seinem Lebenslauf verbuchen, sondern avancierte in den letzten Jahren zu einer Art Haus- und Hof-Regisseur von Jack Ketchum und brachte mit diesem zuletzt THE WOMAN hervor. Ebenfalls ein Film, der die gewohnten Genrezwänge [Weiterlesen…]

Interview mit Dieter Laser (The Human Centipede-First Sequence)

Wer den Film THE HUMAN CENTIPEDE schon gesehen hat, der konnte sich von Dieter Lasers schauspielerischen können ein Bild machen. Die Rolle des kranken Arztes Dr. Heiter scheint wie gemacht für den talentierten Herrn. Dabei hat er schon mit dem Schauspielern angefangen, als die meisten von uns noch gar nicht geboren waren. Der in Kiel [Weiterlesen…]

Interview mit Urban Explorer – Regisseur Andy Fetscher

Wenn in den nächsten Wochen das Fantasy Filmfest durch Deutschland tourt, gehört URBAN EXPLORER zu den wenigen deutschen Vertretern. Das und ein gut aussehender Trailer weckte unser Interesse, weswegen wir Regisseur Andy Fetscher zum Interview luden. Der entpuppte sich im Laufe der Befragung als klarer Typ, der sich zwangsläufiger Vergleiche seines Films durchaus bewusst ist, [Weiterlesen…]

Interview mit Lin Shaye (Insidious)

Viele von euch haben Lin Shaye sicher schon mal in irgendeinem Film gesehen. Unbekannt war sie vor INSIDIOUS ganz bestimmt nicht. Die sympathische Schauspielern hat bis jetzt in über 100 Filmen mitgewirkt. Ob Komödie (VERRÜCKT NACH MARY, CINDERELLA STORY), Drama (BEIM LEBEN MEINER SCHWESTER) oder Horror (NIGHTMARE ON ELM STREET, 2001 MANIACS). Ganz egal welche [Weiterlesen…]

Interview mit Nando Rohner

Nando Rohners neues Buch LET’’S TALK: IM GESPRÄCH MIT ACHT BEKANNTEN, UNBEKANNTEN SCHAUSPIELERN hatten wir euch bereits vor ein paar Wochen ans Herz gelegt; nun hatten wir die Chance dem Schweizer Autor ein paar Informationen zum Buch und seinem restlichen Schaffen zu entlocken. Mick: Nando, dein Beruf ist das Schreiben. Du bist Journalist, hast aber [Weiterlesen…]

Interview mit Robert A. Masciantonio (Neighbor)

Mick: Rob, so wie echte Serienmörder oft eine Art „Geschichte” haben, bevor sie ihr erstes Opfer töten, könnte ich mir vorstellen, dass ein Regisseur ebenfalls eine „Geschichte“ hat, bevor er mit einem extremen Film wie „Neighbor“ daherkommt. Was ist deine Geschichte im Horror-Genre? RAM: Horror war schon immer mein Lieblings-Genre. Als ich Kind war, wollte [Weiterlesen…]