Lost & Found: ALIEN Kurzfilm BIRTH bringt uns auf LV-426

Alien

 

Heute haben wir etwas für die ALIEN – Fans unter euch:

Einen knapp sechsminütigen Kurzfilm, der in diesem Universum spielt.

Sein Titel lautet BIRTH und er spielt auf dem Planeten LV-426, auf dem Ripley einst, zusammen mit der Crew der Nostromo, dem Xenomorphen begegnete.
Die Story soll eine Nebenhandlung von ALIENS, aus dem Jahr 1985, darstellen.

Geschrieben wurde er von Sebastian und Oliver Schwarz, die ihn auch inszeniert haben.

Doch, ohne nun große Worte zu verlieren, wagt doch selbst einmal einen Blick hinein:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Facebook Comments