Lost & Found: Horror, Langeweile und Spaß am Set

freddy

 

So sehr wir dieses Horrorgenre auch lieben, manchmal fürchtet man sich dann doch etwas mehr vor den Figuren als man dachte. So mancher fragt sich auch ab und zu wie es den Darstellern mit ihren zu spielenden Charakteren ergeht. Schlüpfen sie aus ihren Rollen und sind wieder ganz sie selbst?

So ganz lässt sich das wohl nicht beantworten. Allerdings geben die folgenden Setbilder ein wenig Aufschluss darüber wie ein Dreh aussehen kann. Danach sind die ach so gruseligen Gestalten nur noch halb so fürchterlich. Das Gegenteil könnte aber auch der Fall sein.


Gizmo, der kleine Held aus dem GREMLINS – Franchise ist eher süß als gruselig. Die erste Idee, Gizmos Kostüm so groß zu schneidern, dass ein Mensch hinein passt, wurde (Gott sei Dank) verworfen.

gizmo


Leatherface ist uns als harter Kerl mit Kettensäge vorgestellt worden. Wenn er nicht gerade menschliches Fleisch für sich und seine Familie schlachtet, schlitzt er eben junge Frauen zum Spaß auf. Ein weiteres Hobby scheint das Kartenspiel zu sein.

leatherface


Pinhead, der Anführer der Cenobiten aus HELLRAISER ist auch nicht für seine Menschlichkeit bekannt, hier gab er sich aber dem Wunsch eines Fans hin und ließ sich mit ihrem Baby ablichten.

pinhead


Ridley Scotts ALIEN hatte des Öfteren schlechte Laune, wovon sich Stuntman Eddy Powel hier im Alienkostüm wenig beeindruckt zeigt.


Regan ohne sprühenden Auswurf? Ja, sie hat sogar ein bezauberndes Lächeln, welches sie hier mit Regisseur William Friedkin zur Schau stellt.

regan

Facebook Comments