Lost & Found: MIDNIGHT TALES

Midnight Tales: Cover zu Eiskalt

Wer Freude an Hörspielen hat und auf der Suche für schnellen Grusel zwischendrin ist, könnte Gefallen an MIDNIGHT TALES finden. Die Serie gibt es seit 2020 und mittlerweile umfasst sie 63 Folgen.
Die meisten Geschichten sind um die 45 Minuten lang und sind in sich abgeschlossen. Die Handlung variiert stark und wandert durch die Genre von Horror, Science-Fiction und Mystery – eins haben aber alle Episoden gemeinsam: Sie sind düster und zeichnen sich nicht durch ein Happy End aus. Häufig findet die Zuhörerin sich in einer dystopischen Welt voller Schrecken wieder.

Oft sind die vertonten Erzählungen extra für die Serie geschrieben worden, zum Beispiel durch Julie Hoverson, Frank Hammerschmidt oder Marc Freund, manchmal werden aber auch bereits vorhandene neu aufbereitet. So ist die erste Episode beispielsweise eine Adaption von der Kurzgeschichte KÜHLE LUFT von H.P. Lovecraft. Die Inhalte sind spannend und bieten eine große Spannbreite für Fans von unheimlichen Settings. Beispielsweise wird in SPURLOS erzählt, wie in einer Kleinstadt immer mehr Personen verschwinden, während in AMERICAN SLASHER STAR verschiedene Serienkiller in einer dystopischen Zukunft miteinander konkurrieren, um an die Spitze der Slasher-Rangliste zu kommen. Es dürfte für jeden Geschmack etwas dabei sein.
Zum Teil geht es in den Folgen recht brutal zu und es ist möglicherweise nicht die beste Idee die Hörspiele zum Einschlafen zu nutzen, sofern man zu Albträumen neigt.

Die Hörspielreihe wird von Contendo Media vertrieben und fällt durch eine hohe Qualität auf. Es gibt jede Menge bekannter Synchronsprecher*innen zu hören, wie beispielsweise Dietmar Wunder von JOHN SINCLAIR, Santiago Ziesmer (Synchronsprecher von SPONGE BOB) oder Gabrielle Pietermann (Synchronsprecherin von Emma Watson). Der Ton ist gut abgemischt und immer wieder werden die Hörspiele kurz von stimmiger Musik oder kurzen Einspielern unterbrochen. Auf diese Weise wird für jede Folge die passende Atmosphäre geschaffen.

Falls ihr Interesse habt, könnt ihr ein die ersten drei Folgen von MIDNIGHT TALES hier hören. Ansonsten gibt es das Hörspiel unter anderem bei Audible, Apple Music, Spotify oder Deezer zu hören.

Facebook Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.