Neuerscheinungen auf Amazon Prime für Dezember

prime video

 

Der Dezember ist greifbar und somit auch unser Amazon Prime Video Horror & Thriller Kalender für den letzten Monat dieses Jahres. Auf Serien müssen wir leider wieder verzichten, dafür bieten die Filme Abwechslung. Angefangen bei Kriegsverbrechen, über eine herrschsüchtige Farmbesitzerin, zu einem grauenhaften Familiengeheimnis. Abgerundet durch einen Thriller mit Ben Kingsley (SHUTTER ISLAND) dürfte für jedes Horrorherz etwas dabei sein.

 

Filme

 

Ab 1.  Dezember 

THE HATEFUL 8 

Der achte Spielfilm von Quentin Tarantino, der auch das Drehbuch schrieb, handelt von dem Kopfgeldjäger John Ruth. Wie bei Tarantino üblich, wird in Kapiteln erzählt, sechs an der Zahl. Ein heftiger Schneesturm drängt John Ruth zu einer Pause von seiner Reise nach Red Rock. Eine Herberge in der Nähe kommt ihm gelegen, wenn er auch schnell feststellen muss, dass man ihn dort bereits erwartet.

 

Ab 5. Dezember 

SPIDER IN THE WEB

Ben Kingsley spielt den gealterten Geheimagenten Adereth, der auf Angela, gespielt von Monica Bellucci, angesetzt wird. Sein noch junger Partner, ebenfalls Mossad Agent, soll wiederum Adereth überwachen. Die bewegte  Vergangenheit seines Partners ist den Auftraggebern ein Dorn im Auge. So wird der letzte Einsatz in Syrien zu einer  Hetzjagt und die vermeintlich klaren Fronten müssen geklärt werden.

 

Ab 6. Dezember

MATRIARCH – SIE WILL DEIN BABY

Die hochschwangere Rachel und ihr Mann Matt sind mit dem Auto unterwegs, als sie Opfer eines Unfalls werden. Mehr dazu erfahrt ihr in unserem Review zum Film.

 

Ab 20. Dezember

IRON SKY 2: THE COMING RACE

Der nukleare Holocaust ist mittlerweile 20 Jahre her und die überlebenden aus dem Mondbunker machen sich auf, zum Mittelpunkt der Erde. Mehr zum Film könnt ihr in unserem Review lesen.

 

Ab 31. Dezember

HEREDITARY – DAS VERMÄCHTNIS

Die grauenvollen Geheimnisse, die nach dem Tod des Familienoberhauptes ans Licht kommen, werden zu einer Bedrohung für die restlichen Familienmitglieder. In unserem Review erfahrt ihr mehr darüber.

 

 

Wir wünschen euch viel Spaß beim Schauen.

 

Facebook Comments