Neuveröffentlichungen: Die Highlights für den August

Der August bringt uns diesen Monat keine großen Highlights, dafür vielleicht aber den einen oder anderen Geheimtipp.


Den Anfang macht diesen Monat HITMAN UNDEAD am 6. August.

Hitman Undead

Eine blutige Zombie-Apokalypse hält die Welt in Atem. Ein ehemaliger Auftragskiller lebt mit seiner Familie in einem der wenigen Zufluchtsorte. Als ihre Basis angegriffen wird, lockt eine massive Explosion einen Schwarm Untoter an. Auf der Flucht vor dem sicheren Tod muss der Vater seiner Tochter beibringen zu schießen, zu fahren und zu überleben. Bevor die Zeit abläuft.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Ebenfalls am 6. August erscheint EVIL BOY.

Evil Boy

Dieses Kind ist der Teufel. Vier Jahre nach dem Verschwinden ihres Sohnes adoptieren Polina und Igor einen Waisenjungen. Seltsamerweise verändert dieser sich im Laufe der Zeit und ähnelt immer mehr ihrem Sohn. Polina glaubt, der Junge sei ihr Kind, das zurückgekommen ist. Igor aber ist überzeugt, dass es schon lange tot ist, und sie etwas Unheimliches und abgrundtief Böses adoptiert haben.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


RAPUNZELS FLUCH sucht euch ab dem 7. August heim.

Rapunzels Fluch

Im Jahre 1697 schlug ein vom Vatikan unautorisierter Exorzismus an dem jungen französischen Mädchen Rapunzel in Deutschland fehl. Das Mädchen wurde dabei getötet, doch der Dämon lebte weiter im Schloss des den Exorzismus ausführenden Paters Petrosinus, welcher das Gebäude kurz darauf verkaufte. Jahrhunderte später betritt eine der letzten Verwandten des Paters das Schloss. Alina Grimm und ihre Freunde wollen ihren studentischen Abschlussfilm „Schloss des Schreckens“ in dem Gebäude drehen. Nichts ahnend, dass ihre Anwesenheit den Dämon von Rapunzel wieder heraufbeschwört, durchstreifen sie das Schloss, um Testaufnahmen für ihr Projekt zu machen. Doch der Dämon will Rache… und wenn er schon nicht den Pater bekommt, dann wenigstens eine Verwandte des gleichen Blutes. Eine Nacht des Wahnsinns beginnt…

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Am 14. August erscheint THE CLOSET bei uns.

The Closet

Nach dem Tod seiner Frau zieht der Architekt Sang-won mit Tochter Ina in ein neues Haus am Rande der Stadt. Während Sang-won versucht, Job und Trauer mit seinen Aufgaben als alleinerziehender Vater unter einen Hut zu bekommen, fühlt sich Ina vernachlässigt. Sie kapselt sich immer mehr von ihrem Vater ab und beginnt seltsame Stimmen im Haus zu hören. Als Ina eines Tages spurlos verschwindet, droht Sang-won die Nerven zu verlieren. Ein junger Exorzist bietet dem verzweifelten Vater seine Hilfe an und behauptet, Inas Aufenthaltsort zu kennen. Doch wenn Sang-won seine Tochter von dort zurückholen möchte, bleibt ihm nicht viel Zeit …

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Der EXORZISMUS 2.0 wird am 20. August durchgeführt.

Exorzismus 2.0

Mit ihrer Webshow „The Cleansing Hour“ haben sich die beiden Freunde Max und Drew im Netz einen Namen gemacht. Jede Woche unterhalten sie ihre Follower mit einem Exorzismus, den sie live übertragen. Der Haken daran – alle Austreibungen sind nur aufwendig inszenierte Fakes. Bis eines Nachts Drews Verlobte auf dem Stuhl Platz nimmt und ein echter Dämon von ihr Besitz ergreift. Die Uhr tickt und vor einem Millionenpublikum wird für die Crew der harmlose Internet-Schwindel zu einer echten Horror-Show.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Schlusslicht diesen Monat bildet dann am 28. August der Film THE WIND.

Dabei geht es um eine junge Frau, welche durch die Härte und Isolation der Wildnis, neuen Nachbarn und dem Wind (welcher in dem Fall mehr als nur ein Natur Element ist) verrückt gemacht wird. Das alles spielt an der westlichen Grenze Amerikas und im späten 19. Jahrhundert.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Facebook Comments