News: I AM ALONE

Filme, die sich durch Crowdfunding finanzieren, sind in der heutigen Zeit keine Seltenheit mehr. Auch I AM ALONE ist durch so eine Aktion entstanden und es kamen Ende über 27.000 Dollar zusammen. Die Regie hat Robert A. Palmer übernommen und vor der Kamera stehen unter anderem Gunner Wright (J.EDGAR) und Gareth David-Lloyd (TORCHWOOD).

„I Am Alone“ ist der Name einer bekannten Fernsehserie, in der der Überlebensexperte Jacob Fitts und sein Produzent Adam Levine gemeinsam mit einem Kameramann an entfernte Orte reisen, um zu zeigen, wie man überleben kann, wenn man auf sich allein gestellt ist. Für die neueste Episode geht es nach Colorado, wo Jacob mit einer Kamera abgesetzt wird. Doch kurz darauf bricht ein globaler Virus aus und infiziert einen Großteil der Bevölkerung, die sich in rasend schnell in Untote verwandelt. Der isolierte Jacob bekommt jedoch erst dann etwas davon mit, als er selbst von einer betroffenen Person gebissen wird. Die Seuchenschutzbehörde nimmt Kameramann Mason mit in ihr Quartier, um seine Aufnahmen zu sichten.

Einen Starttermin für den Found-Footage Filmgibt es derzeit noch nicht, aber eine offizielle Facebookseite.

Facebook Comments