News: American Horror Story und The Walking Dead werden fortgesetzt

Ist es eigentlich eine News wert oder konnte man nicht ohnehin damit rechnen, dass die Erfolgsserien AMERICAN HORROR STORY und THE WALKING DEAD weitergeführt werden?

Die offizielle Bestätigung gab es jedenfalls in den letzten Wochen und während hierzulande im Pay-TV Sender Fox gerade die letzten Folgen der zweiten AMERICAN HORROR STORY-Staffel laufen und die Staffelpause von THE WALKING DEAD fast vorbei ist, dürfen Fans mit einer baldigen Fortsetzung rechnen.

Über AMERICAN HORROR STORY ist bislang zu hören, dass man auch für die dritte Staffel wieder alles umwerfen wird und mit abermals komplett neuen Charakteren an den Start geht.
Jessica Lange (Schwester Jude / Constance) wird das schonmal nicht stören, denn sie soll in neuer Funktion wieder eine tragende Rolle spielen. Auch Sarah Paulson, die in der aktuellen Staffel die lesbische Insassin Lana Winter spielt, soll zurückkehren. Man kann wohl auch davon ausgehen, dass es weitere bekannte Gesichter zu einem Gastauftritt schaffen.

Schon länger bekannt ist, dass THE WALKING DEAD weiterhin umherwandeln. Auch wenn nach Frank Darabont mit Glen Mazzara der zweite „Showrunner“, also Kreativkopf, die Serie wegen kreativen Differenzen verlässt, ist damit zu rechnen, dass die Quoten stark bleiben. Über den Inhalt von Staffel 4 spricht man noch wenig, aber neuer Showrunner wird Scott Gimple, der bereits einige Drehbücher zu bisherigen Episoden beitrug.

Bildmaterial zu den neuen Staffeln haben wir noch nicht für euch, aber vielleicht tun’s ja auch nochmal die alten Trailer…

 

 

 

 

Facebook Comments