News: THE BLUE ROOM

Im Film geht es um den verheirateten Julien, der eine Affäre mit der ebenfalls verheirateten Esther am Laufen hat. Als ein Verbrechen geschieht, muss Julien die Affäre vor der Polizei erläutern und beendet diese kurz darauf dann auch. Esther, dessen Ehemann unter mysteriösen Umständen ums Leben kam, ist natürlich nicht sehr begeistert davon. Die Ereignisse überschlagen sich und noch immer stellt sich die Frage, wer oder was die Schuld am Tod von Esthers Ehemann trägt.

Der Noir-Thriller THE BLUE ROOM lief gerade erst in Cannes und wurde positiv vom Publikum aufgenommen. Für die Regie ist Mathieu Amalric (TOURNÉE) verantwortlich, der als Schauspieler unter anderem in Filmen wie SCHMETTERLING UND TAUCHERGLOCKE, VENUS IN FUR und jüngst GRAND BUDAPEST HOTEL mitwirkte. Das Drehbuch basiert auf dem Buch DAS BLAUE ZIMMER (1963) von Autor Georges Simenon und wie im Buch, wird auch im Film durch Rückblenden ein abwechslungsreicher Mix aus Zeitsprüngen geschaffen. Einen Starttermin gibt es bisher noch nicht.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Facebook Comments