News: Bruce Campbell gibt offiziellen Titel EVIL DEAD RISE bekannt

evil dead rise

Schon seit ein paar Wochen ist bekannt, dass es einen neuen Film zur TANZ DER TEUFEL – Reihe geben wird. Leider werden wir auf Bruce Campbells Einsatz als Ash verzichten müssen, was zu erwarten war. Allerdings hat Bruce seine Finger immer noch ganz tief als Produzent im Spiel. So verhält es sich auch mit dem Schöpfer des Mutterfilms Sam Raimi, welcher persönlich den passenden Regisseur aussuchte.

Seine Wahl fiel auf Lee Cronin, der erst 2019 den soliden Horror – Thriller THE HOLE IN THE GROUND abgeliefert hat. Cronin wird auch das Drehbuch beisteuern.

Wie ein weiterer Eintrag in die TANZ DER TEUFEL – Reihe aussehen könnte, werden wir wohl vor 2021 nicht erfahren, dennoch gab Bruce Campbell kürzlich, in einem ausführlichen Interview von Diabolique ein paar Einblicke.

Die erste Neuigkeit war der Titel, der nun offiziell EVIL DEAD RISE lautet. Ebenfalls neu wird der Schauplatz sein, die Zeiten mit der Hütte im Wald sind vorbei, ein neuer Drehbuchentwurf soll in den nächsten Wochen fertig sein. Die weibliche Besetzung der Hauptfigur soll, wie schon in der grandiosen Neuverfilmung EVIL DEAD im Jahr 2013 unter Regie von Fede Álvarez (DON‘T BREATHE), erhalten bleiben. Allerdings wird es kein Wiedersehen mit Jane Levy als Mia geben.

In den nächsten Monaten werden uns wohl noch eine Reihe von Neuigkeiten um die Ohren fliegen, es scheint, als möchte man mit dieser Film – Reihe zwar im EVIL DEAD – Universum bleiben, aber auch sicherstellen, dass die Verfilmungen für sich allein stehen können, mit frischem Cast und moderner Geschichte.

Facebook Comments