News: CRIMES OF THE FUTURE – Cronenberg par excellence

news crimes of the future

Mit Kristen Stewart (UNDERWATER), Viggo Mortensen (A HISTORY OF VIOLENCE) und unter anderem Scott Speedman (YOU – DU WIRST MICH LIEBEN), holte sich David Cronenberg erfahrene Schauspieler ins Boot. Und zur Freude aller wird CRIMES OF THE FUTURE, so kann man es dem Redband Trailer entnehmen, ein typischer Cronenberg-Body Horror, vollgestopft mit Ekel, Sci-Fi und anderen Überraschungen.

Die Story folgt der menschlichen Spezies, die sich an eine synthetische Umgebung anpasst, während der Körper eine neue Transformationen und Mutationen durchläuft. Zusammen mit seiner Partnerin Caprice stellt Saul Tenser, ein berühmter Performance-Künstler, die Metamorphose seiner Organe in avantgardistischen Performances öffentlich zur Schau.

Timlin, eine Ermittlerin des Nationalen Organregisters, verfolgt obsessiv das Geschehen, bis eine mysteriöse Gruppe auftaucht…

David Cronenberg sagte über CRIMES OF THE FUTURE:

Crimes of the Future ist eine Meditation über die menschliche Evolution. Die Art und Weise, wie wir die Kontrolle über den Prozess übernehmen mussten, weil wir so mächtige Umgebungen geschaffen haben, die es vorher nicht gab, ist eine Weiterentwicklung von Dingen, die ich zuvor gemacht habe. Die Fans werden Schlüsselverweise auf andere Szenen und Momente aus meinen anderen Filmen sehen. Das ist eine Kontinuität meines Verständnisses von Technologie in Verbindung mit dem menschlichen Körper. Technologie ist immer eine Erweiterung des menschlichen Körpers, selbst wenn sie sehr mechanisch und nicht menschlich zu sein scheint.

CRIMES OF THE FUTURE startet am 10. Juni in den Kinos (US).

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Facebook Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert