News: Das MARTYRS – Remake kommt

Martyrs Remake

Wir können uns winden, fluchen oder Blut spucken, aber wir alle können nicht vermeiden, dass Pascal Laugiers MARTYRS ein Remake erhält.
Was bisher nur ein Gerücht war, wird langsam Realität und inzwischen existiert ein Sales Artwork, das nicht nur zeigt, dass die Sache ernst wird, sondern auch wer an dem Film mitarbeitet.

Da wären vor allem die Goetz Brothers (Kevin Goetz, Michael Goetz) zu nennen, die mit SCENIC ROUTE einen starken Regie-Einstand lieferten, der in punkto Härte aber weit hinter dem Original-MARTYRS zurückliegt.
Dass die Produzenten von INSIDIOUS, PARANORMAL ACTIVITY und CONJURING beteiligt sind, muss man nicht überbewerten, könnte aber auf eine mainstreamige Ausrichtung hinweisen.

Wie uns die jüngere Vergangenheit lehrt, sind US-Remakes nicht immer sinnvoll (z.B. OLDBOY), aber auch nicht immer schlecht (z.B. LET ME IN). Tiefstapeln ist jedenfalls nicht angesagt, denn mit dem Satz „The ultimate horror movie“ nimmt das Poster den Mund reichlich voll.

Momentan befindet sich der Ami-MARTYRS noch in der Entstehungsphase, wird aber in den kommenden Monaten sicher noch für Gesprächsstoff sorgen.
Was denkt ihr darüber?

Facebook Comments