News: David Lynch produziert WISTERIA für Netflix

lynch netflix

Nach seinem Kurzfilm WHAT DID JACK DO? in dem es um den Affen Jack ging, der einen Mord begangen haben soll und von Mordkommissar Lynch interviewt wird, will David Lynch nun weiter Seite an Seite mit Netflix arbeiten. Geplant ist die Produktion von einer neuen Serie mit dem Arbeitstitel WISTERIA.

Leider gibt es bisher kaum Informationen, die einen Plot oder Cast vermuten lassen würden, so gut wie sicher scheint hingegen, dass Lynch sowohl Drehbuch als auch Regie übernehmen wird. Ebenfalls soll die langjährige Mitarbeiterin und Produzentin Sabrina S. Sutherland (DAS GEHEIMNIS VON TWIN PEAKS & TWIN PEAKS 2017) ebenfalls an Board sein. Die Produktion soll im Mai 2021 starten.

Tipp der Redaktion: Schaut euch WHAT DID JACK DO auf Netflix an, der Kurzfilm läuft nur knappe 17 Minuten. Auch wenn die Szenerie fast lächerlich wirkt, offenbart sich eine Referenz zu einem früheren Kultfilm Lynchs.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

Facebook Comments