News: EXETER

Regisseur und Produzent Marcus Nispel hat mit Michael Bay’s TEXAS CHAINSAW MASSACRE oder dem letzten FREITAG DER 13te zwei Horror-Reihen wiederbelebt und das kam überwiegend gut beim Publikum an. Der Filmemacher, der übrigens in Frankfurt geboren wurde, hatte zuvor Musikvideos gedreht und war zuletzt für die Neuauflage von CONAN (2011) verantwortlich. Doch Nispel bleibt dem Horrorgenre treu und sein aktuelles Werk BACKMASK wurde jüngst in EXETER umgetauft.

Eine Gruppe junger Menschen findet sich zusammen, um ausgelassen zu feiern. Die alte Schallplatte, die sie entdecken, ist eine gefundene Abwechslung, also warum nicht einfach mal nachprüfen, ob sich irgendwelche satanischen Botschaften auf dieser befinden. Die Platte wird, wie man es aus den Mythen so kennt, rückwärts abgespielt. Doch niemand von den Freunden hätte gedacht, dass wirklich etwas herbeigerufen wird.

Vor der Kamera stehen unter anderem Brittany Curran (DEAR WHITE PEOPLE), Kelly Blatz (PROM NIGHT), Stephen Lang (SALEM), Brett Dier (GRACE), Kevin Chapman (PERSON OF INTEREST) und Gage Golightly (TEEN WOLF). Einen Starttermin gibt es bisher noch nicht, aber eine Opening Sequence, die schon mal sehr gut aussieht.

Facebook Comments