News: Im Trailer zu WOODLAND wird die Zukunft durch eine Kamera enthüllt

WOODLAND

 

Der arbeitslose Fotojournalist Jake hat mit Suchtproblemen und einer unruhigen Vergangenheit zu kämpfen. Eines Tages nimmt er, zusammen mit dem Handwerker Sparky, einen Job als Wächter einer Wildnis-Lodge auf einer abgelegenen Insel im pazifischen Nordwesten an und richtet sich hier eine Dunkelkammer ein, um seine Fotografien zu entwickeln. Bei diesen handelt es sich allerdings nicht bloß um normale Bilder, denn sie enthüllen beunruhigende Vorahnungen ihrer Zukunft.

Dies ist der neue psychologische Horrorfilm WOODLAND von Jon Silverberg, in dem wir unter anderem Amanda Tapping (SANCTUARY – WÄCHTER DER KREATUREN), Richard Harmon (I STILL SEE YOU), Frank C. Turner (ALONE IN THE DARK), Philip Granger (GHOST WARS) und Catherine Jack (SUPERNATURAL) zu sehen bekommen.

Obwohl dieses Werk bereits im November 2018 seine Premiere auf dem Whistler Film Festival in Kanada feierte und mehrere Auszeichnungen erhielt, ist derzeit noch kein Release bekannt.
Um euch die Wartezeit jedoch etwas zu verkürzen, haben wir hier den Trailer:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Facebook Comments