News: In GAIA schlägt der Wald zurück

Gaia

 

In den Tiefen eines alten Waldes stößt ein weiblicher Park Ranger auf einen wild lebenden Mann und seinen Sohn, die eine eigene Religion und eine seltsame Beziehung zur Natur zu haben scheinen.
Doch sie findet noch etwas ganz anderes.
Ein Geheimnis, das womöglich die Welt verändern wird, denn in diesem Wald ist etwas gewachsen. Etwas, das älter und vielleicht auch größer als die Menschheit selbst ist.

Dieser neue Horror-Film von Jaco Bouwes (RAGE), in dem wir unter anderem Monique Rockman (DAS FENSTER ZUM TOD), Carel Nel (RAISED BY WOLVES) und Anthony Oseyemi (THE SALVATION) zu sehen bekommen, trägt den Titel GAIA.
Das Drehbuch dazu stammt von Tertius Kapp (RAGE).

Der Streifen feiert seine Weltpremiere am 16. März dieses Jahres auf dem virtuellen SXSW-Filmfestival.
Einen deutschen Starttermin gibt es derzeit noch nicht, doch bis dahin haben wir hier den Trailer für euch. Schaut mal rein:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Dieses Werk, besitzt auch eine eigene Website, wo ihr nochmal alle wichtigen Infos und einige Bilder  finden könnt. Wir haben sie euch hier verlinkt.

Facebook Comments