News: JEEPERS CREEPERS: REBORN wird ein Reboot

jeepers creepers reborn

Dass der Film kommt war klar, nun gibt es ein paar neue Details.
Für viele vielleicht noch einmal der wichtigste Punkt: der umstrittene Regisseur Victor Salva, der die ersten drei Teile umsetzte, ist raus.
Stattdessen wird , der Regisseur der IRON SKY-Streifen, das Kommando übernehmen.

Inzwischen zeichnet sich ab, dass JEEPERS CREEPERS: REBORN ein Reboot sein wird, das auf einer Filmconvention spielen soll.
Ursprünglich war dafür das reale „Horrorhound Festival“ vorgesehen. Da dies aber coronabedingt ins Wasser fiel, musste die Produktion auf ein frei erfundenes Festival ausweichen.

Story:
Laine ist mit ihrem Freund auf dem Weg zu einer Horror Convention. Unterwegs wird sie von Visionen des Creepers geplagt. Laine beginnt zu glauben, dass etwas Böses beschworen wurde und sie eine Schlüsselfigur in den kommenden Ereignissen sein wird.

Der Starttermin für JEEPERS CREEPERS: REBORN ist ganz grob für 2022 angedacht.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

Facebook Comments